Photovoltaik Reinigung: eine Leistungssteigerung bringt dem Landwirt gar nichts

Auf Rinderställen verschmutzen Photovoltaikanlagen in der kalten Jahreszeit am stärksten. Ganz besonders in milden Wintern wie diesem. Der warme, feuchte Stalldunst steigt durch die Firstentlüftung oder den Dunstkamin nach draußen. An der kälteren Außenluft kondensiert die Stallluft sofort und setzt sich auf den Photovoltaikmodulen ab. Auf dem Kuhstall entstehen so in kurzer Zeit starke und […]

FaceBook

Archiv

© 2021 88energie. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia