ANNETRAUT sorgt für unwetterartige Regenfälle und Gewitter

Bochum, 27.05.2014: Am Montag fielen in Teilen Bayerns, Baden-Württembergs, Hessens, Nordrhein-Westfalens und Niedersachsens gebietsweise 30 bis 50 Liter Regen auf den Quadratmeter. „Spitzenreiter in Bayern war Scheyern mit 86,4 Litern pro Quadratmeter“, analysiert Meteorologe Stefan Laps der MeteoGroup Unwetterzentrale die morgendlichen Messwerte. Am Dienstag muss zwischen Nordrhein-Westfalen, Südniedersachsen, Nordhessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg gebiet

FaceBook

Archiv

© 2020 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia