Startseite » Allgemein, Heiztechnik » Zu Hause, im Büro oder in der Industrie: Heizelemente für alle Anforderungen

Zu Hause, im Büro oder in der Industrie: Heizelemente für alle Anforderungen





Kaum jemand duscht gerne mit kaltem Wasser. Zudem sollten sowohl Wohnung als auch Arbeitsplatz ganzjährig angenehm temperiert sein. Die Industrie hat wiederum ganz andere Ansprüche an die Heiztechnik. Als Spezialist für elektrische Heizelemente, Einschraubheizkörper und Durchlauferhitzer kümmert sich die Döbeln Elektrowärme GmbH von der Entwicklung über die Herstellung bis hin zum Vertrieb. Der Beheizung jeglicher Art dienen aktuell circa 15.000 elektrische Heizelemente. Dazu zählen die Flüssigkeitsbeheizung für Industrie, Lufterwärmung, Strahlungsheizungen, flexible Sonderanfertigungen sowie elektrische Anzünder für Grills und Kamine. Döbeln Elektrowärme vorsorgt damit über 500 Kunden, hauptsächlich in der Industrie – in ganz Europa. Um eine dauerhafte Zufriedenheit der Kunden zu gewährleisten, wird stetig in die Entwicklung und moderne Fertigungstechnik investiert. Mitarbeiter erfahren regelmäßige Schulungen, um auf dem neusten Stand der Technik zu bleiben. So kann eine qualitative und kompetente Beratung zu den Themen elektrische Heizelemente, Einschraubheizkörper und Durchlauferhitzer gewährleistet werden.

Qualität made in Germany

Maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Ansprüche: In einem persönlichen Gespräch nehmen die Ingenieure von Döbeln Elektrowärme jedes Detail auf. So gelingt die Entwicklung von technisch zuverlässigen Lösungen. Flexibilität, Qualität und pünktliche Lieferung werden dabei großgeschrieben. So kann die Technik zur Nutzung der Solarenergie als Alternative zur fossilen Energie ideal eingesetzt werden. Wärmetauscher und Solaranlagen-Boiler von Döbeln Elektrowärme entsprechen höchsten Standards. Der hauseigene Werkzeugbau und das industrielle Messlabor ermöglichen die zeitnahe Produktion von Mustern. Durch die Entwicklung der flexiblen Sonderanfertigungen können alle Herausforderungen gemeistert und ein optimales Ergebnis erzielt werden.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1500599

Erstellt von an 16. Jun 2017. geschrieben in Allgemein, Heiztechnik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia