Startseite » Allgemein » Wie funktioniert Ökolandbau?

Wie funktioniert Ökolandbau?





Vom 28. August bis 10. Oktober 2010 tourt der Thüringer Ökoherz e.V. wieder mit buntem Programm durch Thüringen. Die 11. Aktionstage stehen im Jahr der biologischen Vielfalt unter dem Motto „Ökolandbau und Biodiversität ? Biodiversität im Ökolandbau“. Auftakt ist die Teilnahme am Thüringer Gärtnermarkt dieses Wochenende in Erfurt.

Etwa die Hälfte der Landesfläche wird landwirtschaftlich genutzt. Die Art und Weise der Bewirtschaftung hat erheblichen Einfluss auf den Erhalt der Biodiversität. „Hier leisten die Öko-Bauern einen wertvollen Beitrag und schreiten mit gutem Beispiel voran. Sie bauen Mischkulturen an, legen Wert auf Ackerrandstreifen, verzichten auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel und leichtlöslichen Dünger und führen alte Kulturpflanzen und Tierrassen wieder ein“, sagte Thüringens Landwirtschaftsminister Jürgen Reinholz.

Aus dem Programm: – Informationen rund um Biodiversität und Ökolandbau
Verbraucherbefragung und Quiz
Melken am Gummieuter und Butterschütteln
Verkostung von Bio-Lebensmitteln
Bio-Radtour zu Bio-Betrieben in und um Erfurt

Im Auftrag des Thüringer Landwirtschaftsministeriums bereist der Thüringer Ökoherz e.V. den Freistaat und beteiligt sich an verschiedenen Veranstaltungen (siehe unten). Das Ministerium unterstützt die Aktionstage 2010 mit 24.000 Euro. Weitere Informationen zu den Aktionstagen unter www.oekoherz.de.
Termine:
28.-29.08. Eröffnung der Thüringer Ökolandbau-Aktionstage im Rahmen der 10. Thüringer Gärtnertage im egapark in Erfurt
28.08. Färber- und Handwerkerfest, Neckeroda
04.09. Land- Erntefest im Gutshof v. Bismarck, Braunsroda
04.09. Bildungsforum 2010 im Albert-Schweitzer-Gymnasium, Erfurt
10.-12.09. Grüne Tage Thüringen 2010, Messe Erfurt
19.09. Thüringer Käsemarkt im Thüringer Freilicht-Museum Hohenfelden
21.-23.09. Projekttage in der Freien Ganztagsschule in Milda
25.09. Thüringer Bio-Radtour „Rund um Erfurt“ (Bitte vorher anmelden!)
08.-10.10. Weimarer Zwiebelmarkt 2010

Andreas Maruschke
Pressesprecher

Beethovenstraße 3 ? 99096 Erfurt
Tel: (03 61) 37-99 930 ? Fax: (03 61) 37-99 939 ? E-Mail: pressestelle@tmlfun.thueringen.de? Internet: www.thueringen.de/tmlfun

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=248666

Erstellt von an 27. Aug 2010. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia