Startseite » Umwelttechnologien » Weltbienentag – Global fliegen, vor Ort handeln – Flughäfen bieten Erstaunliches in punkto Natur!

Weltbienentag – Global fliegen, vor Ort handeln – Flughäfen bieten Erstaunliches in punkto Natur!





– 16 von 22 ADV-Flughäfen haben Bienenvölker
– 97 Bienenvölker prüfen Luftqualität
– 20 Kg Honig pro Volk pro Jahr werden erzeugt

Hierzu erklärt Ralph Beisel, ADV-Hauptgeschäftsführer: „Der
Verlust der biologischen Vielfalt zählt neben dem Klimawandel zu den
größten Herausforderungen unserer Zeit. Bienen leisten einen
unschätzbaren Beitrag für die biologische Vielfalt. Sie sind wichtige
Bestäuber und sichern den Ertrag von Obst, Gemüse und Ackerfrüchten –
das müssen wir uns bewusst machen.“

Rund die Hälfte der 561 Wildbienen stehen auf der Roten Liste. Die
ADV-Flughäfen realisieren, unterstützen und fördern seit Jahren
zahlreiche naturschutzfachliche Maßnahmen in der Umgebung und an den
Flughäfen.

Darunter:

– Schaffung wertvoller Brut- und Nistplätze
– Anlage von blütenreichen und wildbienenfreundlichen Wiesen, um das
Nahrungsangebot zu verbessern
– Pflanzung heimischer Gehölze und Erhalt von wichtigen
Totholzbeständen

„Flughäfen weisen trotz ihrer technischen Prägung außergewöhnliche
Lebensräume für Tier- und Pflanzenarten auf. Erhalt und Förderung der
Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten, von Ökosystemen sowie der
genetischen Vielfalt ist längst zu einem gesellschaftspolitischen und
wirtschaftlichen Thema von internationaler Bedeutung geworden. Der
Weltbienentag soll das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die kleinen
Umweltpolizisten wachhalten, daran beteiligen wir uns gern“,
erläutert Beisel das Engagement.

Wie vielfältig der Lebensraum Flughafen ist und was die Flughäfen
dafür tun, zeigt die ADV-Broschüre „Naturschutz im Blick“:
http://www.adv.aero/fachbereiche/umwelt/naturschutz/

Pressekontakt:
Isabelle B. Polders
Fachbereichsleitung Verbandskommunikation I ADV-Pressesprecherin
Tel.: 030-310 118-14
Mobil: 0173-2957 558
polders@adv.aero

Sabine Herling
Fachbereichsleitung Verbandskommunikation I ADV-Pressesprecherin
Tel.: 030-310 118-22
Mobil: 0176-1062 8298
herling@adv.aero

Original-Content von: ADV Deutsche Verkehrsflughäfen, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1612321

Erstellt von an 18. Mai 2018. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia