Startseite » Allgemein » Wattner kauft Solarkraftwerke mit 22 Megawatt Leistung / Fünf Solarkraftwerke in Deutschland übernommen

Wattner kauft Solarkraftwerke mit 22 Megawatt Leistung / Fünf Solarkraftwerke in Deutschland übernommen





Wattner hat fünf in 2012 errichtete Solarkraftwerke
mit einer Gesamtleistung von rund 22 Megawatt (MW) erworben. Die
Transaktionen haben ein Gesamtvolumen von ca. 37 Millionen Euro.
Sämtliche Kraftwerke wurden in 2012 auf Freiflächen in Deutschland
errichtet und sind auf drei Bundesländer verteilt. Das größte
Kraftwerk mit 6,0 MW Leistung befindet sich auf einer Fläche in
Bennungen, Sachsen-Anhalt. Im östlichen Mecklenburg-Vorpommern
befinden sich drei weitere Kraftwerke mit insgesamt 12,8 MW Leistung.
Die fünfte Anlage mit einer Leistung von 3,3 MW wurde in Neuenhagen
bei Berlin errichtet.

Wattner finanziert Kraftwerke für erneuerbare Energien mit
Schwerpunkt Solarenergie. Das Unternehmen ist das einzige
ingenieurgeführte Emissionshaus mit den meisten Megawatt-Solarparks
in Deutschland. Mehr als 6.000 Anleger profitieren von den stabilen
Erträgen der Kurzläufer-Solarfonds aus dem Hause Wattner.

Pressekontakt:
Klaus Sachsenthal
Public Relations
Tel.: +49 221 355 006-52
Fax: +49 221 355 006-79
E-Mail: presse@wattner.de
Internet: www.wattner.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=850881

Erstellt von an 11. Apr 2013. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia