Startseite » Allgemein » Wandlungsfähige Technik für variable Tarife – von metaCount auf der E-world 2011

Wandlungsfähige Technik für variable Tarife – von metaCount auf der E-world 2011





Zur Auswertung des Verbrauchs verfügt der Nutzer bei beiden Lösungen über umfangreiche Analyse- und Chartfunktionen, die er am Computer abrufen kann. Herzstück beider Systeme ist ein elektronischer Drehstromzähler mit digitaler Anzeige der Leistung in W und der Arbeit in kWh.

Beim metaCount WEBportal – unserer Online-Variante – kommuniziert der Smart Meter per MUC mit dem metaCount Leitstand, der sämtliche Daten verarbeitet. Der Haushaltskunde kann seine Verbrauchsdaten über einen sicheren Internetzugang abrufen und analysieren.

Beim metaCount HOMEportal – unserer Offline-Variante – wird der Smart Meter mit einer Schnittstelle ausgerüstet. Von dieser überträgt der Haushaltskunde seine Verbrauchsdaten auf einen speziellen USB-Stick und damit auf seinen Rechner. So behält er sämtliche Daten zu jeder Zeit in den eigenen vier Wänden.

Interessierte können sich auf der E-world 2011 in Essen eingehend über beide Portale informieren. Vom 08.-10.02.2011 wartet auf alle Besucher am metaCount Messestand 336 in Halle 3 dazu noch eine „tierische Überraschung“: Passend zu unserer Technik können sie noch ein kleines Extra mit nach Hause nehmen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=340454

Erstellt von an 2. Feb 2011. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de