Startseite » Allgemein » Wärmepumpen ersetzen zuverlässigÖl oder Gasheizungen

Wärmepumpen ersetzen zuverlässigÖl oder Gasheizungen





Weissenohe , April 2012. Dass Wärmepumpen die Heizung ersetzen dürfte mittlerweile bekannt sein. Wärmepumpen können als bivalente, d.h. als zwei Heizungs System eingesetzt werden und dadurch viel Energiekosten sparen. In der Regel werden bei neue und Altbauten mittlerweile nur noch Luftwärmepumpen eingebaut. Bei Luftwärmepumpen ist es wichtig, dass die Abtauautomatik richtig funktioniert. bei Temperaturen unter -10° kann zusätzlich die vorhandene Öl oder Gasheizung, oder eine Holzheizung zur Unterstützung dienen, wenn die Wärmepumpe die zusätzliche Energie anfordert. Grundsätzlich gilt, dass Wärmepumpen einen wesentlich geringeren Wartungsaufwand haben, wie die normale Öl- oder Gasheizung. Zusätzlich spart man Energiekosten und kann in der Regel auch Energie aus regenerativen Energiequellen nutzen das heißt auch Energie aus Photovoltaikanlagen. IKratos aus Weissenohe hat hier große Erfahrung bei der Installation von Wärmepumpen und berät fachmännisch und kompetent Endverbraucher in der so genannten Energiesprechstunde. So wurden in der Metropolregion Nürnberg Fürth und Erlangen bereits über 60 Wärmepumpen eingebaut.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=621469

Erstellt von an 20. Apr 2012. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia