Startseite » Heiztechnik, Sonstige » Verminderung des Feinstaubs

Verminderung des Feinstaubs





Kostenlose Checkliste
Wer auf Nummer sicher gehen möchte und nicht teuer sparen will, weil er auf ein vermeintlich günsti-ges Angebot vertraute, dem bietet Bisotherm mit ei-ner Schornstein-Checkliste ein nützliches Kontroll-instrument an.
Die kostenlose Checkliste kann angefordert werden unter: +49 2630 9876-60 und airstream@bisotherm.de.

Experten-Hotline mit echter Fachunterstützung
BISOAIRSTREAM Experten helfen kompetent und unverbindlich. Die Experten sind auch bei Fragen der Schornsteinsanierung behilflich und telefonisch zu erreichen per Telefon +49 2630 9876-60 und schrift-lich, per E-Mail: airstream@bisotherm.de

Aus der Verordnung
Die Grenzwerte und Bestimmungen sind in der Bun-desimmissionsschutzverordnung (1. BImSchV) fest-gelegt.
Besitzer einer Einzelraumfeuerungsanlage müssen belegen, dass ihr Ofen/ihre Festbrennstoff-feuerstätte die vorgeschriebenen Grenzwerte für Staub und Kohlenmonoxid (CO) einhalten. Als Nachweis gilt die Typenprüfung des Herstellers oder eine Messung durch ihren Schornsteinfeger.
Kann die Feuerstätte die Grenzwerte nicht einhalten, muss eine geeignete Filter-/Abscheidetechnik nach-gerüstet werden oder die Anlage ist außer Betrieb zu nehmen.

Mögliche Förderung
Wer den Feinstabscheider in Zusammenhang mit ei-ner Biomasse-Heizung einsetzt, erhält eine staatliche Bafa-Förderung.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1743578

Erstellt von an 8. Aug 2019. geschrieben in Heiztechnik, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia