Startseite » Allgemein » Venture Global LNG meldet zusätzliche Privatplatzierung in Höhe von 160 Mio. US-Dollar: Gesamtfinanzierungssumme erreicht damit 630 Mio. US-Dollar

Venture Global LNG meldet zusätzliche Privatplatzierung in Höhe von 160 Mio. US-Dollar: Gesamtfinanzierungssumme erreicht damit 630 Mio. US-Dollar





Venture Global LNG, Inc.
gibt bekannt, dass es von großen institutionellen Investoren
zusätzliches privates Kapital in Höhe von ca. 160 Millionen US-Dollar
aufgebracht hat. Das Unternehmen hat damit nun insgesamt 630
Millionen US-Dollar für die Entwicklung seiner Projekte beschafft.

Mit den Transaktionserlösen werden die weiteren
Entwicklungsaktivitäten von Venture Global LNG für die geplanten
LNG-Exportanlagen in Louisiana finanziert. Das Unternehmen entwickelt
sowohl die Calcasieu-Pass-Anlage mit 10 MTPA am Golf von Mexiko als
auch die Plaquemines LNG-Anlage mit 20 MTPA am Mississippi River.
Dabei kommt eine hocheffiziente, Verflüssigungstechnologie im
mittleren Maßstab von seinem strategischen Partner GE Oil & Gas, LLC,
Teil von Baker Hughes, einem GE-Unternehmen (BHGE) zum Tragen.

Als Reaktion auf die Kapitalbeschaffung erklärte Co-CEO Mike
Sabel: „Sowohl neue als auch bestehende Investoren erkennen unsere
Ausführungsqualität an, während wir weiterhin verbindliche 20-jährige
Verträge für den Kauf von LNG aus unseren Projekten Calcasieu Pass
und Plaquemines unterzeichnen. Unsere wachsende Liste an
Weltklasse-Partnern, zu denen unter anderem Shell, BP, Edison S.p.A.,
Galp und PGNiG gehören, kann sich darauf verlassen, dass wir das
kostengünstigste LNG aus Nordamerika liefern können.“

Co-CEO Bob Pender fügte hinzu: „Nach Erhalt des Entwurfs der
Umweltverträglichkeitserklärung für unser Projekt Calcasieu Pass im
Juni bereiten wir uns auf unsere Genehmigung durch die Federal Energy
Regulatory Commission (FERC) und den Baubeginn Anfang 2019 vor. Die
vertragliche Dynamik für unser Projekt Plaquemines nimmt weiter zu,
und wir gehen davon aus, dass wir in naher Zukunft weitere
Meilensteine bekannt geben werden.“

Informationen zu Venture Global LNG

Venture Global LNG ist ein langfristiger Anbieter von
verflüssigtem Erdgas zu geringen Kosten aus den reichen
Erdgasvorkommen Nordamerikas. Das Verflüssigungsverfahren von Venture
Global LNG nutzt eine höchst effiziente und verlässliche Gruppe von
Produkten, die von GE Oil & Gas LLC, Teil von Baker Hughes, einer GE
Company (BHGE), bereitgestellt werden. Venture Global LNG entwickelt
die Einrichtungen Venture Global Calcasieu Pass mit 10 MTPA (an einem
Standort von ca. 405 ha an der Kreuzung des Calcasieu-Schiffskanals
mit dem Golf von Mexiko) und Venture Global Plaquemines LNG mit 20
MTPA (in Plaquemines Parish (Louisiana), einem Standort mit ca. 255
ha am Mississippi, 48 km südlich von New Orleans (Louisiana)).
Venture Global hat bis heute 630 Millionen USD Kapital für die
Entwicklung seiner Projekte aufgebracht. Weitere Informationen finden
Sie unter www.venturegloballng.com.

Pressekontakt:
Investorenkontakt: Leah Woodward
D: +1 202 759-6746
lwoodward@vglng.com

Original-Content von: Venture Global LNG, Inc., übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1640447

Erstellt von an 16. Aug 2018. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia