Startseite » Allgemein, Sonstige » Umweltschutz ohne Grundgebühr

Umweltschutz ohne Grundgebühr





(epr) Der deutsche Energiemarkt ist zwölf Jahre nach der Liberalisierung von einer enormen Dynamik geprägt. Die Verbraucher können mittlerweile aus einem vielfältigen Angebot von Tarifen mit unterschiedlichen Produkteigenschaften, wie zum Beispiel mit Preisgarantie oder ohne Grundgebühr, auswählen – ein Angebot, das immer weiter wächst. Besonders im Trend liegen Ökostromtarife, die zu 100 Prozent auf erneuerbare Energiequellen zurückgreifen.

„Aktuelle Umfragen, die wir durchführen ließen, zeigen, dass das Thema Klimaschutz für die Verbraucher nach wie vor sehr wichtig ist und diese sich entsprechende Energietarife wünschen“, erklärt Paul-Vincent Abs, Geschäftsführer des Energieanbieters E WIE EINFACH. Um diesem Verbrauchertrend gerecht zu werden, hat das Kölner Unternehmen sein Produktportfolio erweitert und bietet nach dem MeinKlimaTarif-Gas, dem ersten klimaneutralen Gastarif Deutschlands, bei dem Klimaschutzprojekte unterstützt werden, nun bundesweit den MeinÖkoTarif*-Strom an. Der neue MeinÖkoTarif* von E WIE EINFACH kombiniert ökologischen Strom mit einer Grundgebührbefreiung und einer einjährigen Preisgarantie. Er liefert Strom, der zu 100 Prozent aus Wasserkraft erzeugt wird, und ist damit ein echtes Öko-Produkt, das keine CO2-Emissionen verursacht. Zugleich fällt beim MeinÖkoTarif*-Strom lediglich der Arbeitspreis an – so zahlt man nur, was man tatsächlich verbraucht*. „Mit dem MeinÖkoTarif* bieten wir ein Produkt an, das den Geldbeutel unserer Kunden und gleichzeitig das Klima schont“, sagt Abs. Die CO2-Freiheit und Klimafreundlichkeit des MeinÖkoTarifs* ist durch den TÜV Süd und das OK-Power-Gütesiegel zertifiziert. Zusätzlich profitieren die Kunden beim MeinÖkoTarif* von einer einjährigen Preisgarantie. Die Anforderung, eine kreative Kombination zu finden, bei der die gewünschte Klimaschutzkomponente mit weiteren attraktiven Tarifbestandteilen verbunden wird, ist somit gelungen. Weitere Informationen unter www.e-wie-einfach.de.

*Liegt der Stromverbrauch des Kunden bei der Jahresverbrauchsabrechnung unter 1.500 kWh, berechnet E WIE EINFACH einen Paketpreis in Höhe von 1.500 kWh, multipliziert mit dem gültigen Arbeitspreis pro kWh (Mindestvertragslaufzeit ein Jahr).

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=235249

Erstellt von an 29. Jul 2010. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia