Kleinstaaterei bei den Strom- und Gasnetzen muss ein Ende haben

Die Regulierung des deutschen Energiemarktes muss weiter vorangetrieben werden. Darauf hat heute die lekker Energie GmbH hingewiesen. Der Energiedienstleister ist in diesen Tagen seit fünf Jahren am Markt aktiv und hat mit einer Fülle von Maßnahmen dem Wettbewerb in Deutschland Schwung verliehen. „Auch heute, fünf Jahre nach der 2. Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes, sind die Marktbedingungen für alternative Anbieter immer noch nicht ausreichend“, sagt Dr. Thomas Me

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia