Energieeffizienz in Betriebsgebäuden

Informationsdefizite steigern Kosten

Studie: 81 Prozent der Deutschen sehen beim Strompreis rot

Die Strompreise in Deutschland sind nach Meinung von 81 Prozent der Bundesbürger zu hoch. Insbesondere die staatliche Abgabenlast auf Strom sieht die überwiegende Mehrheit der Verbraucher als großen Fehler, der die Ziele der Energiewende durchkreuzt. Das sind Ergebnisse aus dem Stiebel Eltron Energie-Trendmonitor 2018, für den 1.000 Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt wurden. Steuern und Umlagen machen […]

Drawdown: Europa geht neuen Weg im Klimaschutz / dena, EIT Climate-KIC und European Climate Foundation starten Initiative für Entwicklung und Kommunikation von Klimaschutzlösungen (FOTO)

In Anlehnung an die globale Klimaschutzinitiative „Project Drawdown“ hat ein Bündnis von Energie- und Klimaschutzorganisationen einen europäischen Ableger gegründet. „Drawdown Europe“ wird als Zentrum für Forschung, Innovation, Umsetzung und Demonstration von Klimaschutzlösungen in Europa dienen. Engagierte Menschen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft können sich an der Initiative beteiligen und ihr Wissen und ihre Erfahrungen austauschen. […]

BP veröffentlicht Verpflichtung für eine CO2-ärmere Zukunft

– Neuer Bericht beschreibt detaillierte Pläne zur CO2-Reduzierung – Klare Struktur zur Umsetzung der Verpflichtung für eine CO2-ärmere Zukunft – Zeitnahe, spezifische Zielvorgaben für die Begrenzung der betriebsbedingten Treibhausgasemissionen – Neues Akkreditierungsprogramm zur Verifizierung emissionsarmer Aktivitäten Unter dem Titel „Advancing the Energy Transition“ hat BP heute einen Bericht in London veröffentlicht, in dem die Verpflichtung […]

Plenartagung des Europäischen Parlaments / 16. bis 19. April 2018

Die Schwerpunkte: – Macron über die Zukunft Europas – Facebook und Cambridge Analytica – Klimaschutz – neue Recyclingziele und vieles mehr Im Rahmen seiner Plenartagung vom 16. bis 19. April 2018 wird das Europäische Parlament in Straßburg unter anderem die folgenden Themen beraten/ abstimmen: Plenardebatte mit Emmanuel Macron über die Zukunft Europas Der französische Präsident […]

Klimaschutzpotenzial von zertifiziert nachhaltigem Bioethanol aus Deutschland stärker nutzen

Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) fordert, das Klimaschutzpotenzial von Biokraftstoffen in der Klimaschutz- und Mobilitätspolitik der Bundesregierung stärker zu berücksichtigen. Nach Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hatten Biokraftstoffe im Jahr 2016 knapp 77 Prozent geringere Treibhausgasemissionen als fossile Kraftstoffe. Durch den Einsatz von Biokraftstoffen anstelle fossiler Kraftstoffe wurden 2016 in Deutschland […]

Gesunder Boden, gesundes Leben: Phosphor rückgewinnen

DBU fördert seit 15 Jahren Projekte – Nachhaltige Entwicklungsziele und planetare Grenzen zentral „Phosphor ist für die Ernährungssicherheit einer wachsenden Weltbevölkerung unersetzlich. Er gilt als endliche Ressource mit geostrategischer Bedeutung.“ – Das sagte der Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), Alexander Bonde, bei der heutigen 27. Osnabrücker Wasserfachtagung der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen des Verbandes Kommunaler Unternehmen […]

Leonardo DiCaprio: „Noch haben wir die Chance, diesen wunderschönen Planeten zu schützen.“ (FOTO)

Im Februar fand die alljährliche Charity-Gala der niederländischen Postcode Loterij im Königlichen Theater Carré in Amsterdam statt. An diesem Abend wurde die Rekordsumme von 357 Millionen Euro gefeiert, die die Soziallotterie 2017 dank ihrer Teilnehmer an insgesamt 112 gemeinnützige Organisationen weitergegeben hat. Gastredner des Abends war Leonardo DiCaprio. Der Schauspieler und Umweltaktivist sprach im Namen […]

Techem Ziel: 7 Millionen Tonnen weniger CO2

Infolge neuer, digitaler Dienstleistungen für Energieeffizienz in Immobilien hat sich der Eschborner Energiedienstleister Techem für 2018 ein Ziel gesetzt: Über 7 Millionen Tonnen CO2 will das Unternehmen mit seinen Lösungen und Produkten in Immobilien in diesem Jahr vermeiden. Das schützt am Ende nicht nur das Klima, sondern senkt auch die Kosten für Erdgas, Heizöl oder […]

CO2-Tag 2018: Am 28. März ist Deutschlands CO2-Budget erschöpft / Zukunft ERDGAS ruft zum zweiten Mal den CO2-Tag aus – in diesem Jahr eine Woche früher als 2017 (FOTO)

Am heutigen Mittwoch ist CO2-Tag. Das ist der Tag, an dem das deutsche CO2-Budget für das gesamte Jahr verbraucht ist. Im Vorjahr hatte das Budget noch eine Woche länger gereicht. Dass Deutschland das CO2-Limit neun Monate früher als vorgesehen erreicht, zeigt: Die Klimapolitik muss dringend angepasst werden. Andernfalls werden wir unsere Verpflichtungen aus dem Pariser […]

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia