Während der Feiertage auf Deutschlands Straßen: Jeder Fünfte legt an Weihnachten bis zu 500 Kilometer zurück (FOTO)

Der Weihnachts-Countdown läuft! Und alle Jahre wieder vereinen uns die Festtage an einem ganz besonderen Ort: bei der Familie. Wie eine Umfrage der Tankstellenkette HEM jetzt ergeben hat, verbringen 95 Prozent der Deutschen die besinnlichste Zeit des Jahres bei ihren Liebsten. Für jeden Fünften ist dies jedoch ein weiter Weg. Knapp 20 Prozent der über […]

„Heißes Pflaster Stadt – Warum wir mehr Pflanzen brauchen“ / 3sat-Doku über positive Wirkung von Pflanzen in Metropolen (FOTO)

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 20.15 Uhr Erstausstrahlung Ob Singapur, Los Angeles oder Wien – Städte werden grüner. Pflanzen wuchern üppig über ganze Häuser, inmitten der Großstadt wird Gemüse angebaut, Wälder entstehen auf Hochhäusern. Aus gutem Grund: Städte sind derzeit für 80 Prozent des globalen CO2-Ausstoßes verantwortlich, und bis 2050 werden mehr als zwei Drittel der […]

„plan b“ im ZDF: Weihnachten mit Bio-Tanne und Umweltpapier (FOTO)

Glitzernd verpackte Geschenke unter Millionen von Weihnachtsbäumen – und zurück bleibt viel Müll. Doch es gibt Ideen für nachhaltige Wege aus der Wegwerfkultur: Am Samstag, 8. Dezember 2018, 17.35 Uhr, heißt es bei „plan b“ im ZDF: „Es weihnachtet fair: Bio-Tanne und Umweltpapier“. In der ZDFmediathek steht die Sendung bereits ab Freitag, 7. Dezember 2018, […]

Gegen neue Grenzen, für eine offene Gesellschaft / DBU bezieht in „Erklärung für Vielfalt und Toleranz“ Stellung gegen Populismus, gezielte Tabubrüche, Eskalationen

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) bezieht Stellung gegen Populismus, Gleichgültigkeit gegenüber Fakten, unverantwortliche Vereinfachungen und gezielte Tabubrüche und Eskalationen, die auch in Deutschland viel zu oft den Diskurs bestimmen würden. Im Rahmen der Verleihung des Deutschen Umweltpreises der DBU heute in Erfurt gab das Kuratorium eine „Erklärung für Vielfalt und Toleranz“ ab, mit der sich […]

rbb-exklusiv: Umweltministerin Schulze: Wir müssen weg von der Wegwerf-Gesellschaft

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat größere Anstrengungen bei der Vermeidung von Plastikmüll gefordert. Im Inforadio des rbb sagte die SPD-Politikerin am Donnerstag, neben mehr Anreizen für umweltfreundliche Verpackungen wolle sie auch strengere Regeln für das Recycling von Plastikprodukten durchsetzen. „Bis jetzt wird ungefähr 36 Prozent des Plastiks wieder recycelt und wir setzen das jetzt hoch […]

Umweltverbände verurteilen aggressiven Protest von Bergbau-Beschäftigten

Nach der aggressiven Demonstration von Bergbaubeschäftigten vor dem Privathaus von Antje Grothus, Klimaschützerin und Mitglied der Kohlekommission, am gestrigen Mittwoch fordern die in der Kohlekommission vertretenen Umweltverbände die Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie (IG BCE) und den Energiekonzern RWE auf, Konsequenzen zu ziehen. Der Vorsitzende des Bund Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Hubert Weiger, der Präsident […]

SWR Dokuüber die Gewinner und Verlierer der Erderwärmung (FOTO)

„betrifft: Der Klimacheck – Wie verändert sich die Natur?“ / Mittwoch, 28. November 2018, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen Flamingos am Bodensee, neue Zeckenarten im Schwarzwald oder Lavendelanbau an der Mosel: Der Klimawandel hat schon heute Auswirkungen im Südwesten. In der SWR Dokumentation „betrifft: Der Klimacheck – Wie verändert sich die Natur?“ geht Axel Wagner auf […]

ZDF sendet „Moma vor Ort“ aus Bottrop (FOTO)

Das „ZDF-Morgenmagazin“ verlässt erneut das Studio und kommt in dieser Woche nach Bottrop, um das direkte Gespräch mit den Bürgern vor Ort zu suchen. Bei „Moma vor Ort“ geht es am Mittwoch, 10. Oktober 2018, von 6.00 bis 9.00 Uhr im ZDF um das Thema „Strukturwandel und drohendes Armutsrisiko“. Moderator Mitri Sirin berichtet in jeder […]

ANNE WILL am 7. Oktober 2018 um 21.45 Uhr im Ersten:

Wald oder Kohle? Streit um den Hambacher Forst Das letzte Baumhaus der Aktivisten im Hambacher Forst ist nach einem dreiwöchigen Großeinsatz der Polizei geräumt. Der Wald-Eigentümer RWE will dort ein gut 100 Hektar großes Gebiet für den Kohleabbau roden. Nun hat das Oberverwaltungsgericht Münster einen vorläufigen Rodungsstopp verfügt. Was bedeutet das Urteil für den Konflikt […]

„ttt – titel thesen temperamente“ (NDR) am Sonntag, 23. September 2018, um 23:40 Uhr

Die geplanten Themen: Protest und Staatsmacht – Der Fotograf Andreas Magdanz und der „Hambacher Forst“ Ein Energiegigant, der den letzten Ur-Mischwald Europas abholzen will, um klimaschädliche Braunkohle abzubauen. Waldbesetzer, die seit Jahren in diesem Wald leben, um dieses Abholzen zu verhindern. Eine Landesregierung, die dagegen Härte zeigen will. In einem Staat, der seine Klimaziele nicht […]

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia