In Sachen Know How immer eine Nasenlänge voraus

Einsatz von Anlagenfernüberwachung per Telemetrie entlastet Betreiber von Kleinkläranlagen

Erstes Resümee: Anlagenfernwartung per Telemetrie entlastet Kleinkläranlagenbetreiber und bringt Effizienzgewinn

Mittlerweile haben sich Kleinkläranlagen in ländlichen Gegenden als echte Alternative für die Abwasseraufbereitung etabliert und erzielen Reinigungsleistungen, die mit kommunalen Anlagen durchaus konkurrieren können. Einzig die mangelhafte oder gar fehlenden Wartung sowie ausbleibende Eigenkontrollen können einen enormen Leistungsabfall des Systems und somit schlechte Ablaufwerte bedingen, wie eine von uns über vier Jahre angelegte Auswertung von Kleinkläranlag

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia