Trend zu Smart Living und Digitalisierung fördert neue Berufsbilder und eröffnet neue Perspektiven im Handwerk

Auf der ISH, der Weltleitmesse für Wasser, Wärme und Klima, feiert die Wirtschaftsinitiative Smart Living ihr zweijähriges Bestehen – und konstatiert einen deutlichen Wandel der Berufsbilder im Handwerk infolge der Digitalisierung und neuer Wohntrends hin zum Smart Living. „Die Digitalisierung ermöglicht neue Chancen für die Nutzung von Wohngebäuden, die so noch effizienter, sicherer und komfortabler […]

Franchisesysteme im Vergleich

(Mynewsdesk) Rund 950 Unternehmer-Systeme bieten ihre Franchisepartnerschaft am Markt an. Ihre Vielfalt ist ebenso spannend wie verwirrend. Wer alleine Systemauszeichnungen und Gebührenstrukturen vergleicht, springt zu kurz. Entscheidend ist die Frage nach dem Gewinn- und Glückspotential der Franchisepartner. Ob Handel, Dienstleistung, Gastronomie oder Handwerk ? Franchise gibt es in jeder Branche. Brancheninsider schätzen, dass es ca. […]

Wenn aus Verkäufern Einkaufshelfer werden

(Mynewsdesk) 30 Jahre war Xaver Heinevetter im Vertrieb in der Medienbranche zu Hause. Dann folgte der berufliche Neuanfang. Ausschlaggebend für seine Entscheidung war dabei die ?Wu-Wei-Verkaufsmethode?.Nach dieser werden aus Verkäufern Einkaufshelfer. Der Wunsch nach einem Eigenheim ist in Deutschland weit verbreitet. Laut der Studie ?Wohnen in Deutschland 2017? sind zwei Drittel der Deutschen überzeugt, dass […]

ExxonMobil ist Partner der IdeenExpo 2015 (FOTO)

Unter dem diesjährigen Motto "High Five mit der Zukunft" lädt die
IdeenExpo 2015 zum bundesweit größten Jugendevent für
Naturwissenschaften und Technik. Auch ExxonMobil wird wieder als
Partner vor Ort sein, wenn die Veranstaltung vom 4. bis 12. Juli auf
dem Messegelände Hannover ihre Tore öffnet.

Die IdeenExpo ist eine gemeinsame Veranstaltung der
Landesregierung Niedersachsen und der niedersächsischen Wirtschaft
mit dem Ziel, jung

BG ETEM: Vereinbarkeit von Beruf und Familie auditiert

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro
Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat das Audit "Beruf und Familie"
bestanden. Gegenstand des Audits waren unter anderem die Regelungen
zu Teilzeit und Gleitzeit sowie Möglichkeiten der Telearbeit. Darüber
hinaus spielten Beratungsangebote bei persönlichen und familiären
Herausforderungen eine Rolle.

"Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für uns von zentraler
Bedeutung", begründet Olaf Pet

„Lieblingsplätze Kroatien“: DBU gibt 70.000 Euro für Bildungsprojekt über Landwirtschaft und Nachhaltigkeit in Kroatien

"Lieblingsplätze Kroatien": neues
Interesse für "Beruf Bauer" säen

Zagreb. Kroatien – seit dem Sommer neues Mitglied der Europäischen
Union – hat es mit Blick auf seine Landwirtschaft nicht leicht: Deren
Bedeutung für die Gesamtwirtschaft des Landes hat in den letzten
Jahren abgenommen, speziell Getreide und tierische Produkte müssen
importiert werden und – wie das Bundeslandwirtschaftsministerium
weiter analysiert hat – von den landwirts

Endspurt: Jetzt noch Plätze zum „Green Day“ am 12.11.2013 sichern!

Der "Green Day" ist der jährliche Tag für
Umweltberufe und findet bundesweit am 12. November statt. Über 300
Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen bieten beim
"Green Day" Veranstaltungen an und zeigen ihr Engagement für Umwelt-
und Klimaschutz.

Zum vielfältigen Programm gehören Schnuppervorlesungen,
Experimente, Workshops, der Austausch mit Azubis und Studierenden,
Betriebsbesichtigungen und vieles mehr. Interessierte Sch

DBU unterstützt Weiterbildungsoffensive für berufstätige Journalisten

Journalisten für "grüne" Themen rüsten: DBU
fördert Qualitätsoffensive

Forscher und Medienmacher erleichtern Weiterbildung für
Berufstätige und vernetzen Einzelakteure

Spätestens seit Fukushima haben "grüne" Themen gesellschaftlich,
politisch und ökonomisch wieder Hochkonjunktur. Auch in den Medien.
Journalisten kommt beim Vermitteln von Umweltthemen eine zentrale
Rolle zu, Aus- und Weiterbildungsangebote dazu sin

DBU-Projekt will Freiwillige für „grüne Berufe“ fit machen

Neues Schulungsprogramm soll Umwelt-Profis zu
Betreuern ausbilden – DBU gibt 180.000 Euro

Rund 50.000 Menschen engagieren sich deutschlandweit im
Bundesfreiwilligendienst (BFD). "Die Zahlen zeigen, dass es
altersunabhängig eine hohe Bereitschaft gibt, sich für das Wohl
anderer einzusetzen. Wir müssen das Potenzial nutzen und Helfer, die
über den BFD, das Freiwillige Ökologische Jahr oder ein Ehrenamt
erstmals in Umweltberufe hineinschnuppern, über gut

Profis für die Offshore-Windenergie / Start des weltweit ersten Offshore-Windstudiums

Heute feiern ForWind – das Zentrum für
Windenergieforschung der Universitäten Oldenburg, Hannover, Bremen
und die Windenergie-Agentur WAB – das Industrienetzwerk der
Windenergie – den offiziellen Auftakt des gemeinsam entwickelten und
bisher weltweit einzigartigen weiterbildenden Studiums
Offshore-Windenergie. 60 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik
und Presse nehmen an der Veranstaltung teil und informieren sich über
das neue multidisziplinäre Programm.

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia