An meine imaginären Nachkommen

Liebe Nachgeborene,
an der Schwelle des Jahres 2014 – Hundert Jahre nach Beginn des Ersten Weltkrieges – möchte ich ein paar Worte an Euch, Ihr lieben Nachkommen, richten – mir einiges von der Seele schreiben…
Ich weiß, Ihr verflucht mich und meine Zeitgenossen. Ich weiß, ich weiß! Ich verstehe Euch.
Ich weiß, Ihr macht uns Vorwürfe, und das zu Recht, dass Ihr keine saubere Luft, kein sauberes Wasser und keine Bodenschätze mehr habt.
Ich weiß, Ihr

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia