Crowdfunding gegen Bienensterben: BEEsharing sammelt Geld für Bienenbildungscontainer am Hamburger Großmarkt / „Wir können die Bienen nicht auf der ganzen Welt retten, aber in Hamburg damit anfangen!“

Wie funktioniert ein Bienenstaat? Wie ist Imkerei in der Großstadt möglich? Und was kann jeder einzelne tun, um den Bienen zu helfen? Diese und weitere Fragen möchte der Bienenbildungscontainer beantworten. Der umgebaute Schiffscontainer enthält interaktive Wissensmodule und Imkerzubehör zum Anfassen. In persönlichen Standbegehungen können Besucher Bienenvölker aus nächster Nähe beobachten und frischen Honig aus der […]

NABU: Keine Bejagung von Wölfen – Herdenschutz muss oberste Priorität haben

Die Bundestagsfraktion der FDP hat die Bundesregierung aufgefordert, Wölfe als „jagdbare Tierart“ in das Bundesjagdgesetz aufzunehmen und dies in der heutigen Bundestagsdebatte erneut bestätigt. Dazu erklärt NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller: „Die Aufnahme des Wolfs als jagdbare Tierart ins Bundesjagdgesetz gaukelt eine Lösung vor, die keine ist. Nicht die Bejagung, sondern effizienter Herdenschutz sind das A und […]

DBU-Generalsekretär Alexander Bonde startet heute im Amt / Umwelt- und Klimaschutz: ökologische Herausforderungen größer denn je – Chancen für grünes Wachstum im Mittelstand (FOTO)

„Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt ist ein Juwel in der Umweltförderung. Mit ihrer breitangelegten Kompetenz ist sie Partner für Mittelstand und Wissenschaft. Die enormen Herausforderungen für den Umweltschutz konsequent anzugehen, ist wichtiger denn je: Dafür müssen wir national und global alle Hebel in Bewegung setzen. Ein Schlüssel dabei ist grünes Wachstum.“ – Mit diesen Worten umriss […]

Jagd ist notwendig, reicht allein aber nicht

„Der aktuelle Seuchenverlauf der Afrikanischen Schweinepest in Europa und das daraus erfolgende Risiko für Deutschland machen es notwendig, dass wir auf unseren Flächen des Nationalen Naturerbes entsprechend reagieren“, sagte Prof. Dr. Werner Wahmhoff, stellvertretender Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und Fachlicher Leiter des DBU Naturerbes. Aktuell werden daher auf den DBU-Naturerbeflächen mit Schwerpunkt in […]

Ruppiges Vorspiel garantiert Nachwuchs / Deutsche Wildtier Stiftung: Von wegen Kuscheln! Die wilde Jagd der Eichhörnchen zur Paarungszeit (FOTO)

Eichhörnchen sind keine klassischen Winterschläfer. Wer die possierlichen Nager jetzt beobachtet, sieht sie entweder auf dem Weg zu ihren geheimen Futterplätzen oder überrascht die Männchen bei ihren Annäherungsversuchen. Sie werben nicht gerade charmant um die Eichhörnchen-Damen: Das Weibchen wird oft bis in die Baumkrone verfolgt und gejagt. Manchmal hetzen gleich mehrere Männchen hinter ihr her. […]

Kaum noch in freier Wildbahn – Die Scharnierschildkröte ist das Zootier des Jahres 2018

Gefahr im Verzug: Um auf die Bedrohung der Populationen in freier Wildbahn durch den Menschen aufmerksam zu machen, ist die Scharnierschildkröte zum „Zootier des Jahres“ gewählt worden. „Der internationale Wildtierhandel, die Nutzung als Nahrungsmittel oder vermeintliche Medizin und die Reduzierung ihres Lebensraumes machen diese Schildkröten zu einer der am stärksten bedrohten Wirbeltiergruppen überhaupt“, sagt Dr. […]

Das ist der Silvester-Knaller: Gefährdete Wildbienen fliegen auf Hamburg / Experten der Deutschen Wildtier Stiftung finden bei ihrer Inventur im Norden Deutschlands Rote-Liste-Wildbienenarten (FOTO)

Die Wildbienen-Bilanz der Deutschen Wildtier Stiftung schließt zum Jahreswechsel mit einem höchst erfreulichen Ergebnis ab. Besonders bemerkenswert: Der Fund von sechs seltenen und gefährdeten Wildbienenarten, die von den Biologen bei ihrer Kartierung 2017 im Norden Deutschlands entdeckt wurden. Einige dieser Arten stehen auf der Roten Liste Deutschlands. Die erst seit kurzem beschriebene Furchenbienenart Lasioglossum monstrificum […]

Bienenpatenschaft: Ein Weihnachtsgeschenk als Zeichen gegen das Bienensterben

Knapp zwei Wochen vor Heiligabend sind viele Bundesbürger noch immer auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk. Wie wäre es mit einer Bienenpatenschaft beim Start-up BEEsharing? Mit dem Geld fördern Paten örtliche Imker und Projekte wie etwa eine Waschstraße zur Behandlung kranker Bienenvölker. Das Engagement gegen das Bienensterben wird zusätzlich mit leckerem Honig und exklusivem […]

BUND-Forderungspapier zum SPD-Bundesparteitag: Gerechtigkeit gibt es nur mit Umweltschutz

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat heute zu Beginn des SPD-Bundeparteitags den Delegierten und der SPD-Parteispitze ein zehn Punkte umfassendes Forderungspapier übergeben. Darin fordert der Umweltverband die SPD auf, ihr Engagement für das Thema Umwelt- und Naturschutz weiter auszubauen. Dazu erklärte Hubert Weiger, BUND-Vorsitzender: „Die SPD will nach dem Ausgang der Bundestagswahl […]

Ein Jahr lang Freude schenken und Gutes tun: Abonnement des Mondberge-Magazins als Weihnachtsgeschenk

Das großformatige Mondberge-Magazin bietet Umwelt-, Natur- und Tierliebhabern, verantwortungsvollen Verbrauchern und engagierten Menschen mit dem Sinn für anspruchsvolle Gestaltung authentische Reportagen, wertvolle Informationen, beeindruckende Bilder und ein besonderes Lese-Erlebnis. Und ein gutes Gefühl zu helfen, denn ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Magazins kommt ausgewählten Charity-Projekten zugute. Das Weihnachts-Abo startet mit der Dezember-Ausgabe. […]

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia