Sandra Redmann: Aus unseren Meeren darf kein Endlager für Plastikmüll werden

Zum TOP 11 „Europäisches Verbot von Mikroplastik“ erklärt die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Sandra Redmann: Unsere Meere werden mehr und mehr mit Plastik zugemüllt. Auch in Nord- und Ostsee sind Plastikabfälle eine allgegenwärtige Gefahr für Fische, Vögel und Meeressäuger. Mikropartikel und Plastik-Giftstoffe gelangen problemlos in die Körper von Meerestieren und können durch deren Verzehr auch […]

Andreas Henn neuer ASCON Geschäftsführer

Bonn, 13.11.2017. Die ASCON Gesellschaft für Abfall und Sekundärrohstoff Consulting mbH hat Andreas Henn zum zweiten Geschäftsführer bestellt. Er verantwortet die operativen Geschäfte Sortierung, Verwertung und Retrologistik. Andreas Henn bringt ausgewiesene Kompetenz für den Bereich mit, er ist bereits seit über 15 Jahren im Markt für Verpackungsentsorgung und Recycling tätig. Nach seinem Studium „Technischer Umweltschutz“ […]

Neue Studien bestätigen: Biologisch abbaubare Kunststoffe verbessern Recycling

Biologisch abbaubare Kunststoffe bieten innovative Lösungen zur Verbesserung der Recyclingqualität, denn sie erleichtern eine effizientere Getrenntsammlung von Abfällen. Dies bestätigt eine neue Studie über die Auswirkungen von biologisch abbaubaren Kunststoffen auf Recyclingströme in Italien, wo Einwegtragetaschen aus Kunststoff seit 2011 kompostierbar sein müssen. Corepla analysierte die Qualität des recycelten Kunststoffs aus 19 Abfallsortier- und Recyclinganlagen […]

Bioplastik löst keine Abfallprobleme: Deutsche Umwelthilfe fordert Vermeidung und Mehrwegsysteme statt Greenwashing durch Biokunststoffe

Verpackungsmüll wird nicht umweltverträglich, weil er aus Biokunststoff besteht – Derzeit keine gesamtökologischen Vorteile von Biokunststoffen gegenüber solchen aus fossilem Rohöl – Hersteller und Händler sollten anstelle von Bioplastik auf Mehrweg setzen – DUH veröffentlicht Infopapier zu Mythen und Fakten über Bioplastik Die Begriffe „Bioplastik“ und „biologisch abbaubar“ kennzeichnen inzwischen eine Vielzahl von Verpackungen und […]

Für mehr Effizienz beim Recyceln braucht es biologisch abbaubaren Kunststoff

Vor dem Hintergrund aktueller Diskussionen um die geplante EU-Kunststoffstrategie und die Revision des EU-Abfallrechts spricht sich auch European Bioplastics (EUBP), der Verband der Biokunststoffindustrie in Europa, für die Einführung von separaten Recyclingströmen für biologisch abbaubare Kunststoffe aus, wie vergangene Woche vom Verband Plastics Recyclers Europe (PRE) in einer Pressemitteilung gefordert wurde. EUBP unterstützt diese Bemühungen, […]

NABU ruft auf zum Küstenputztag – Am 16. September ist International Costal Cleanup Day

Zehn Millionen Tonnen Plastikabfälle gelangen Jahr für Jahr weltweit vom Land ins Meer. Millionen Tiere sterben einen qualvollen Tod, wenn sie den Plastikmüll mit ihrer natürlichen Nahrung verwechseln oder sich am Müll strangulieren. Mikroplastik durchdringt die marinen Nahrungsnetze, das volle Ausmaß der Folgen für den Menschen und Umwelt ist noch ungeklärt. Am 16. September treffen […]

Am 16. September ist Glasrecyclingtag! / Wer einfache Tipps bei der Altglasentsorgung beherzigt, schont Energie und Ressourcen (FOTO)

Am Samstag ist Glasrecyclingtag. Ein guter Zeitpunkt, Zuhause Platz zu schaffen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Denn je sauberer das Altglas getrennt wird, desto weniger Energie muss für die Aufbereitung und für die Produktion von neuem Verpackungsglas eingesetzt werden. Zwar gehören die Deutschen zu den Spitzenreitern im Altglas-Sammeln, nicht immer ist […]

ASCON macht Bundestagswahlkampf umweltfreundlich

Bonn, 11.09.2017. Nach der Landtagswahl in NRW im Frühjahr 2017 hat ASCON einen Pilotversuch für die Sammlung und Verwertung von Wahlplakaten aus Polypropylen (PP) gestartet. Dieser ist äußerst erfolgreich verlaufen, rund 20 Tonnen wertvolles Polypropylen konnten gesammelt und recycelt werden. Bisher wurden die Plakate nach Wahlen in die Verbrennung gebracht – und das ist weder […]

Deutsche Umwelthilfe schlägt Alarm: zweifelhafte Praktiken Dualer Systeme und mangelhafter Vollzug führen zu mehr statt weniger Verpackungsmüll

Falsche Mengenmeldungen Dualer Systeme führen zu ungerechtfertigten Wettbewerbsvorteilen und Preisdumping bei der Entsorgung von Verpackungen – Anreizwirkung zur Abfallvermeidung kaum noch vorhanden – DUH-Umfrage zum Vollzug der Verpackungsverordnung belegt fehlende und unzureichende Kontrollen der Bundesländer – DUH-Bundesgeschäftsführer Resch fordert strikten Vollzug der Verpackungsverordnung und ausreichend hohe Lizenzentgelte zur Abfallvermeidung Zum wiederholten Mal verschaffen sich Duale […]

Neue Gewerbeabfallverordnung: Deutsche Umwelthilfe fordert von den Bundesländern einen strikten Vollzug der Getrenntsammlung von Gewerbeabfällen

Novellierte Verordnung zum Umgang mit Gewerbeabfällen tritt am 1. August 2017 in Kraft – Vollzug der getrennten Sammlung von Gewerbeabfällen muss durch die Bundesländer sichergestellt werden – DUH kritisiert das Fehlen einer gemeinsamen Recyclingquote für getrennte und gemischte Gewerbeabfälle und fordert Nachbesserungen Am 1. August 2017 tritt die neue Gewerbeabfallverordnung in Kraft, die im Wesentlichen […]

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia