Startseite » Allgemein, Sonstige » T8 Leuchtstoffröhren durch T5 Energiesparröhren mit Adaptern ersetzen und bis zu 60% Stromkosten sparen

T8 Leuchtstoffröhren durch T5 Energiesparröhren mit Adaptern ersetzen und bis zu 60% Stromkosten sparen





Optimieren Sie deutlich ihr Betriebsergebnis durch erhebliche Einsparungen in der Lichttechnik. Das Einsparpotenzial im Bereich Beleuchtung wird fast immer unterschätzt und daher nicht realisiert. Allein die Beleuchtung verursacht ca. 40% der Stromkosten in Verwaltungsgebäuden. Ca. 50% der Energiekosten für Beleuchtung können eingespart werden. Oft lassen sich auch Einsparpotenziale von bis zu 80% realisieren.

Das „Energebnis“ T5 Adapter-System ist ein nachrüstbarer Adapter, welche bestehende T8 Lichtsysteme in energieeffiziente T5 Systeme umwandeln. Dadurch können erhebliche Stromkosten eingespart, und schädliche CO2 Emissionen reduziert werden.

Überall dort wo T8 Lichtsysteme verwendet werden, können Energebnis Adapter in die bestehenden Lampen eingesetzt werden, die dann ab sofort mit der neuen Lichttechnologie T5 bestückt werden können. T5 Röhren aller Hersteller lassen sich mit dem Energebnis Adapter System problemlos in T8 Fassungen einsetzen. Man hat alle Vorteile der neuesten T5 Röhrengeneration in den alten T8 Gehäusen und die Lebensdauer liegt bei rund 15.000-30.000 Betriebsstunden, statt 6.000-8.000 Stunden bei den T8 Röhren.

Energebnis Adapter sind mit einem eingebauten elektronischen Vorschaltgerät ausgestattet. Der Starter der konventionellen Leuchte wird bei der Umrüstung durch einen Überbrücker ersetzt und die Adapter werden mit einer neuen T5 Leuchtstoffröhre in die bestehende Fassung eingedreht. Dadurch fällt ein aufwendiger und kostspieliger Umbau der bestehenden Lampensysteme weg, so dass bereits nach wenigen Minuten ca. 50% der Energiekosten gesenkt werden ohne dabei an Lichtkomfort zu verlieren.

Für die Umwelt bei deutlich reduzierten Kosten… willkommen bei Energebnis !

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=244285

Erstellt von an 18. Aug 2010. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia