Startseite » Umwelttechnologien » Supermicro, der weltweite drittgrößte Anbieter von Servern, erweitert seine Unternehmenszentrale im Silicon Valley

Supermicro, der weltweite drittgrößte Anbieter von Servern, erweitert seine Unternehmenszentrale im Silicon Valley





Super Micro Computer,
Inc. (NASDAQ: SMCI), ein Weltmarktführer bei Enterprise Computing-,
Speicher- und Netzwerklösungen sowie bei Green Computing-Technologie,
gab heute bekannt, dass die Unternehmenszentrale im Silicon Valley
mit der Galaeröffnung des neuen Building 22 auf mehr als zwei
Millionen Quadratfuß Einrichtungen erweitert wurde.

Die Unternehmenszentrale umfasst Engineering, Fertigung und
Kundendienst. Damit ist Supermicro der einzige Tier 1 Systemanbieter,
der seine Server im Silicon Valley und weltweit baut. Supermicro wird
als der weltweit drittgrößte Anbieter von Serversystemen eingestuft
(Quelle: IDC). Neben dem in der Rangliste erfassten Geschäft mit
Markenlösungen bedient Supermicro auch große OEM- und
Systemintegrator-Kunden und lieferte 2017 über 1,2 Millionen
Einheiten aus.

Das jüngste Gebäude ist die zweite von insgesamt fünf
Einrichtungen, die das Unternehmen auf dem 36 Acre großen Grundstück
bauen will, das sich früher im Besitz der San Jose Mercury News
befand. Zusätzlich baut das Unternehmen seine anderen Einrichtungen
weltweit weiter aus.

„Mit unseren Design-, Engineering-, Fertigungs- und Serviceteams,
die alle hier auf dem Campus im Silicon Valley angesiedelt sind, ist
Supermicro in der Lage, schnell auf die neuesten Technologien der
Branche sowie auf die Bedürfnisse und individuellen Anforderungen
unserer Kunden zu reagieren. Damit haben wir gegenüber der Konkurrenz
einen nennenswerten Vorteil“, sagte Charles Liang, Präsident und CEO
von Supermicro. „Da unser Geschäft mit mehr als 1,2 Millionen Server-
und Speichersystemen, die im vergangenen Jahr weltweit ausgeliefert
wurden, weiterhin rasant wächst, ist die Erhöhung unserer
Produktionskapazitäten und -möglichkeiten von entscheidender
Bedeutung, damit wir mit unserem rasanten Wachstum Schritt halten
können. Die Eröffnung von Building 22, zusammen mit der Eröffnung von
zwei neuen Einrichtungen auf unserem Technologie-Campus in Taiwan,
liefert die zusätzliche Kapazität und Integration von
Plug-and-Play-Fähigkeiten auf Rack-Ebene, um sicherzustellen, dass
wir den bestmöglichen Service für unsere Unternehmens-,
Rechenzentrums-, Channel- und Cloudkunden bieten können.“

„Wir sind sehr stolz, dass ein innovativer, nachhaltiger und
gemeinschaftsorientierter Marktführer wie Supermicro weiterhin in San
Jose investiert und wächst, und wir freuen uns auf seinen anhaltenden
Erfolg jetzt und in den kommenden Jahren“, sagte der Bürgermeister
von San Jose, Sam Liccardo.

„Die Corporation for Manufacturing Excellence – Manex gratuliert
Supermicro zu seinem anhaltenden Wachstum durch Design und technische
Exzellenz“, sagte Gene Russell, President und CEO von Manex. „Die
Investitionen in Arbeitskräfte, physische Einrichtungen und
Ausrüstungen sind für das Ökosystem des Silicon Valley und seinen
weltweiten Kundenstamm von entscheidender Bedeutung. Manex ist ein
Netzwerkmitglied der NIST Manufacturing Extension Partnership und des
CMTC California Network und ein stolzer Partner von Supermicro.“

In enger Zusammenarbeit mit wichtigen Partnern wie Intel nutzt
Supermicro seine Stärken bei Design und Technik, um mit Innovationen
im Bereich der Server- und Speichertechnologie eine Vorreiterrolle
einzunehmen. Das Unternehmen bietet das branchenweit umfassendste
Portfolio an fortschrittlichen Server- und Speicherlösungen an,
einschließlich der beliebten Produktlinien BigTwin(TM) und
SuperBlade®, und ermöglicht Rack-Integration mit
Rack-Plug-and-Play-Funktionen.

Folgen Sie Supermicro für die neuesten Nachrichten und
Ankündigungen auf Facebook (https://www.facebook.com/Supermicro) und
Twitter (http://twitter.com/Supermicro_SMCI).

Informationen zu Super Micro Computer, Inc.(NASDAQ: SMCI)

Supermicro® (NASDAQ: SMCI), der führende Wegbereiter im Bereich
hochleistungsfähiger und hocheffizienter Servertechnologie, zählt
weltweit zu den führenden Anbietern von fortschrittlichen Server
Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloudcomputing,
Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie eingebetteten Systemen.
Im Rahmen der „We Keep IT Green®“-Initiative engagiert sich
Supermicro für den Umweltschutz und bietet Kunden die
energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen am Markt.

Supermicro, SuperServer, Server Building Block Solutions, BigTwin,
SuperBlade und We Keep IT Green sind Handelsmarken und/oder
eingetragene Handelsmarken von Super Micro Computer, Inc.

Alle anderen Marken, Namen und Warenzeichen sind Eigentum der
jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Video – https://mma.prnewswire.com/media/645605/Supermicro_Expands
_Silicon_Valley_Campus.mp4

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/645602/Supermicro_State_of
_the_Art_Rack_Integration.jpg

Pressekontakt:
Michael Kalodrich
Super Micro Computer, Inc.
michaelkalodrich@supermicro.com

Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1584118

Erstellt von an 26. Feb 2018. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia