Startseite » Allgemein, Sonstige » Strompreis: Grundversorgung so teuer wie seit Jahren nicht mehr (FOTO)

Strompreis: Grundversorgung so teuer wie seit Jahren nicht mehr (FOTO)





– Vierköpfige Familie zahlt in der Grundversorgung im Schnitt
1.501 Euro p. a. für Strom
– Zweite Preiserhöhungswelle: 83 Grundversorgungstarife bis zu
zehn Prozent teurer
– Seit Jahresbeginn schon 16 Millionen Haushalte betroffen
– 250 Euro Sparpotenzial durch Wechsel zu alternativem
Stromversorger

Selten mussten Stromkunden in der Grundversorgung so tief in die
Tasche greifen: Durchschnittlich 1.501 Euro kosten 5.000 kWh Strom,
Stand Februar 2017. Damit ist der Höchststand von 30 Cent/kWh aus dem
Jahr 2014 wieder erreicht. Trotzdem hat über die Hälfte der
Stromkunden noch nie den Versorger gewechselt.*

Nach der ersten Welle zum Jahresbeginn haben im Februar weitere 83
Stromgrundversorger Preiserhöhungen durchgeführt oder für März und
April angekündigt. Damit sind unter dem Strich etwa 16 Millionen
Haushalte betroffen. Im Schnitt steigen die Preise um 3,5 Prozent.
2017 hat insgesamt bereits jeder zweite Stromgrundversorger
Preisanpassungen vorgenommen.**

„Der Strompreis in der Grundversorgung steht kurz vor einem neuen
Allzeithoch“, sagt Dr. Oliver Bohr, Geschäftsführer im Bereich
Energie bei CHECK24.de. „Kunden, die jetzt nicht den Stromtarif
wechseln, lassen mehrere hundert Euro Sparpotenzial ungenutzt.“

Durch höhere EEG-Umlage und Netzentgelte sowie steigende
Spotmarktpreise an der Strombörse werden auch die Tarife der
Alternativanbieter teurer. 5.000 KWh Strom kosten aktuell (Stand
Februar 2017) im Schnitt 1.251 Euro. Dennoch wird ein
Stromanbieterwechsel immer lukrativer: Bei Wechsel im Februar 2017
spart ein Vierpersonenhaushalt im Schnitt 250 Euro pro Jahr. Vor zehn
Jahren waren es nur 71 Euro.

*Quellen: bitkom – Digitalisierung der Stromnetze
(http://ots.de/kSjnl); BDEW – Wechselverhalten im Energiemarkt 2016
(http://ots.de/gWTMk)
**Tabelle mit aktuellen Strompreisänderungen der Grundversorger unter
http://ots.de/uC4mf

Über die CHECK24 GmbH

Die CHECK24 GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im
Internet und bietet Privatkunden Versicherungs-, Energie-, Finanz-,
Telekommunikations-, Reise- und Konsumgüter-Vergleiche mit
kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der
Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und
Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 300
Kfz-Versicherungstarife, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter,
mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbieter für DSL und
Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Elektronik, Haushalt
und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels,
mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90
Pauschalreiseveranstalter.

CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz
durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren
Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse
generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben
werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 800 Mitarbeiter mit
Hauptsitz in München.

Pressekontakt:
Philipp Lurz, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1173,
philipp.lurz@check24.de
Daniel Friedheim, Head of Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170,
daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 Vergleichsportal GmbH, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1458263

Erstellt von an 20. Feb 2017. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia