Startseite » Allgemein » Steinbeis Hochschule Berlin und Insel Mainau etablieren in einem gemeinsamen CSR-Projekt ein Energiemanagementsystem auf der Insel Mainau

Steinbeis Hochschule Berlin und Insel Mainau etablieren in einem gemeinsamen CSR-Projekt ein Energiemanagementsystem auf der Insel Mainau





Das einjährige Projekt ist Teil des Förderprogramms Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand, das gemeinsam vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) aufgelegt wurde. Durch dieses Programm sollen Unternehmen aus dem Mittelstand passgenaue Beratungs- und Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) angeboten werden.

Bereits im Jahr 1998 wurde das europäische Umweltmanagementsystem EMAS zentraler Bestandteil des betrieblichen Umweltmanagements der Insel Mainau im Bodensee. Auf dieser Historie aufbauend wird im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Mainau GmbH und Steinbeis Hochschule ein standardisiertes Energiemanagementsystem aufgebaut, etabliert und in das Umwelt-managementsystem der Insel Mainau integriert. Die Beteiligten definieren Verantwortlichkeiten in Bezug zu energetischen Themen. Darüber hinaus evaluieren sie die relevanten Energieprozesse, welche in einem Portal im Intranet des Unternehmens abgebildet werden. Auf dieser Basis wird ein Energieprogramm mit energetischen Zielen ausgearbeitet. Die strategischen Stoßrichtungen sind dabei Energieeffizienz und -einsparung. Ziel ist die Etablierung eines standardisierten Energiemanagementsystems.

Die Insel Mainau ist mit rund 1,2 Millionen Besuchern jährlich das größte touristische Unternehmen am Bodensee. Als Gründer gilt der aus der schwedischen Königsfamilie stammende Lennart Graf Bernadotte († 2004), der die Insel mit ihrem Barockschloss und Schlosspark zu einem Tourismusunternehmen ausbaute. Park und Gärten sind ganzjährig geöffnet. Zu den Hauptattraktionen zählen saisonal wechselnde Blütenhöhepunkte, eines der größten Schmetterlingshäuser Deutschlands, ein Palmenhaus und Abenteuerspielplätze. Vor diesem Hintergrund werden die Steinbeis Hochschule Berlin und die Insel Mainau ein Energiemanagementsystem etablieren, das es ermöglicht den benötigten Energiebedarf und die dabei auftretenden Auswirkungen zu analysieren, zu evaluieren und zu managen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=878593

Erstellt von an 27. Mai 2013. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de