Startseite » Allgemein, Sonstige » Stadtradeln 2010 in Starnberg

Stadtradeln 2010 in Starnberg





Starnberg lädt nimmt zum zweiten Mal an der bundesweiten Kampagne „Stadtradeln“ teil. Ziel ist es, den Fahrradverkehr in Starnberg voranzubringen und CO2 einzusparen. Dazu lädt die Stadt alle Starnbergerinnen und Starnberger ein, wieder Teams mit Freund/inn/en, Vereins-kolleg/inn/en, Schulkamerad/inn/en oder Arbeitskolleg/inn/en zu bilden. Zwischen 19. September und 9. Oktober 2010 sammeln dann alle gemeinsam Kilometer.

„Die Teilnahme ist denkbar einfach und baut auf die Ehrlichkeit aller“, so Winnie Wobbe, dritter Bürgermeister und Teamkapitän des Starnberger Stadtrates. Er wird sich erneut drei Wochen in den Sattel schwingen und hofft, dass „wir die Anzahl der Teilnehmer des letzten Jahres übertreffen.“ Ihre eigenen Gruppen können die Starnbergerinnen und Starnberger nach Wunsch ab sofort bis kurz vor dem Start anmelden, zum Beispiel von „Blumensiedlungs-Team“ bis „Gymnasiums-Flitzer“. Jeder schätzt und erfasst seine gefahrenen Kilometer selbst im Inter-net. Wer nicht online gehen kann, meldet sich telefonisch an und erhält ein Formular zum Eintragen seiner Strecken.

Die Stadt braucht jeden einzelnen, um die 62.022 Kilometer und die 241 Teilnehmer des Vorjahres zu übertreffen. Schließlich wird deutschlandweit die Stadt mit den meisten Fahrradkilometern und den aktivsten Teams gesucht.

Um Teams anzumelden oder bei Fragen wendet man sich an Andrea Schmölzer unter Tel. 08151-773 773 oder per E-Mail an: stadtradeln@peak-pr.de . Mehr Infos gibt es auf der Internetseite www.stadtradeln.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=241113

Erstellt von an 11. Aug 2010. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia