Startseite » Heiztechnik, Sonstige » Stabilo Kamin- und Werkstattöfen – für ein gemütliches Klima in der kalten Jahreszeit

Stabilo Kamin- und Werkstattöfen – für ein gemütliches Klima in der kalten Jahreszeit





Diese wurden vom Entwickler des Güde Pelletofen entwickelt und sollen den Erfolg der Ofenfamilie weiter ausbauen. Die Produktionsstätte die ihr können bei den Pelletöfen bereits unter Beweis gestellt hat, zeigt jetzt auch bei den herkömmlichen Öfen ihr Konw-How.

Die Öfen bestechen durch ihre sehr hohe Heizleistung gepaart mit niedrigen Emissionswerten. Durch das Erfüllen des BIMS2-Standards benötigen sie auch in ferner Zukunft keinen Katalysator.

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Kaminöfen wird hier auf die neue Technik der Vermiculite-Innenverkleidung zurückgegriffen. Diese auf Silicium basierende Innenverkleidung ist temperaturbeständiger als herkömmliche Schamottsteine, wärmespeichernd selbstreinigend und extrem haltbar.

Als Einführungsaktion erhalten Sie in unserem Shop ein Holzfeuchtemessgerät gratis dazu. Zu feuchtes Holz ist pures Gift für Ihren Ofen. Es besteht die Gefahr der Versottung von Ofen samt Schornstein. Als mögliche Folgen können eine Schädigung Ihrer Gesundheit, Flecken und unangenehmer Geruch im beheizten Wohnbereich sein. Der Holzfeuchtemesser ist hier die Lösung des Problems zur Schonung von Ofen und Gesundheit.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=297612

Erstellt von an 16. Nov 2010. geschrieben in Heiztechnik, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia