Startseite » Allgemein » Schüco C- und Z-Lamellen ALB

Schüco C- und Z-Lamellen ALB





Mit den neuen C- und Z-Lamellen ALB (Aluminium Louvre Blind) stellt Schüco einen variantenreichen und windunabhängigen Sonnen- und Witterungsschutz für die großflächige, individuelle Wand- und Fassadengestaltung vor. Ob horizontal an der Fassade angeordnet oder als auskragendes System konzipiert ? die Abstände der Lamellen zueinander lassen sich problemlos variieren und dem lokal vorherrschenden Sonnenstand oder den optischen Wünschen des Architekten anpassen. Der hohe Vorfertigungsgrad und das einfache Montagesystem sorgen für einen prozesssicheren und schnellen Einbau.
Die Lamellenprofile bestehen aus einwandigen stranggepressten Aluminiumprofilen mit Lamellenhalteraufnahme. Die C-Lamellen sind in 100 und 150 mm Breite, die Z-Lamellen in 100 und 120 mm Breite verfügbar. Um ungewollten Verschmutzungen am Gebäude vorzubeugen, sind die beiden Z-Lamellen auch mit zusätzlicher Aufnahmenut für perforierte oder unperforierte Vogelschutzbleche lieferbar. Eine Insektenschutzgaze kann gleichermaßen bei Z- und C-Lamellen integriert werden, sofern die Lamellen als Wandverkleidung in Kombination mit dem U-Halteprofil ihren Einsatz finden.
Hoher Vorfertigungsgrad und einfache Montage  
Ein einfacher Profilzuschnitt und wenige Zubehörteile ermöglichen eine schnelle Fertigung in der Werkstatt. Auch die Montage auf der Baustelle ist denkbar einfach: Zunächst wird die Unterkonstruktion am Baukörper angebracht. Anschließend können die Lamellenhalter aus Kunststoff sowie die Distanzprofile komfortabel durch das ?Stacking-Prinzip? in die Systemprofile gestapelt werden. Das Einsetzen der Lamellen erfolgt durch Klipsen in den Kunststoffhalter. Die Halter sind in 45 Grad und 60 Grad Neigung lieferbar und können bei Fassadenverkleidungen und auskragenden Lösungen gleichermaßen genutzt werden. Für Eckausbildungen der C- und Z-Lamellen sind zusätzlich drehbare Halter und Halterprofile verfügbar.
Weitere Informationen und das Montagevideo zur Stacking-Methode finden Interessenten unter
www.schueco.de/c-z-lamellen

Mit seinem weltweiten Netzwerk – bestehend aus Metallbau-, Kunststoff- und Elektropartnern sowie Architekten, Planern und Investoren – realisiert Schüco nachhaltige Gebäudehüllen, die im Einklang mit Natur und Technik den Menschen mit seinen Bedürfnissen in den Vordergrund stellen. Fenster-, Türen- und Fassadenlösungen aus Metall und Kunststoff von Schüco erfüllen höchste Ansprüche an Design, Komfort und Sicherheit. Gleichzeitig werden durch Energieeffizienz CO2-Emissionen reduziert und so die natürlichen Ressourcen geschont. Das Unternehmen liefert zielgruppengerechte Produkte für Neubau und Modernisierung, die den individuellen Anforderungen der Nutzer in allen Klimazonen gerecht werden. In jeder Phase des Bauprozesses werden alle Beteiligten mit einem umfassenden Serviceangebot unterstützt. Schüco ist mit 4.630 Mitarbeitern und 12.000 Partnerunternehmen in mehr als 80 Ländern aktiv und hat in 2015 einen Jahresumsatz von 1,430 Milliarden Euro erwirtschaftet. Weitere Informationen unter www.schueco.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1496159

Erstellt von an 2. Jun 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia