Startseite » Umwelttechnologien » Russische Kraftwerkstechnologie für Europa – balleywasl* begleitet die Markteinführung

Russische Kraftwerkstechnologie für Europa – balleywasl* begleitet die Markteinführung





Für den Marktauftritt in Deutschland entwickelt balleywasl* die Marketing- und Vertriebsstrategie für die innovative Kraftwerkstechnologie des jungen Unternehmens. Die Leistung der Agentur geht dabei deutlich über die klassische Kommunikation hinaus. balleywasl* steht dem jungen russischen Unternehmen auch hinsichtlich Strategie und Vertrieb zur Seite. „Der Auftrag passt perfekt zu unserem 3-Säulen-Modell, welches die Bereiche Beratung, Marketingkommunikation und Vertrieb umfasst“, sagt Albert Wasl, Gründer und Managing Partner von balleywasl*. „Im Bereich der Beratung erhält der Kunde von uns eine strategische Beratungsleistung, von der Erhebung primärer Marktdaten bis hin zur Entwicklung von Marketingstrategien. So werden im Auftrag von EFFENTEC derzeit neben der Erarbeitung einer Wettbewerbsanalyse die Marktpotenziale eruiert und es wird analysiert, welche Chancen und Risiken mit den Investitionen in die Marktbearbeitung verbunden sind. Im zweiten Schritt erfolgt die Entwicklung und Durchführung geeigneter Kommunikationsmaßnahmen, um den Bekanntheitsgrad und das Image des Unternehmens aufzubauen und so den Vertrieb gezielt zu unterstützen“, ergänzt Wasl.

Im April präsentierte sich EFFENTEC, auf der Leitmesse für erneuerbare Energieerzeugung in Hannover 2013 erstmals internationalem Fachpublikum. balleywasl* steuerte und koordinierte dabei vollumfänglich den Messeauftritt. „Die Präsenz von EFFENTEC auf der Hannover Messe war nicht nur sehr erfolgreich, sondern auch ein erster Test. Die Teilnahme diente vor allem dazu Erfahrungen im Umgang mit Interessenten zu sammeln“, so Albert Wasl. Erklärend fügt er hinzu, dass man unter anderem das Momentum `Russland als Gastland´ ausnutzen wollte. „Mit einem russischen Unternehmen auf internationalem Niveau zusammenzuarbeiten und die Herausforderungen zu meistern, ist eine sehr spannende Aufgabe“, so Wasl weiter. Es gebe eben für die Markteinführung von Energietechnikkomponenten keine Schubladenstrategien.

Bei balleywasl* ist man überzeugt, den richtigen Weg zu gehen. EFFENTEC ist bereits jetzt international aktiv. Der Markt für Energietechnik wird sich weiterhin stark verändern. Betreiber von Kraftwerken, ob zur Selbstversorgung oder als öffentliche Versorger, sind mehr denn je auf die Effizienzsteigerung ihrer Anlagen angewiesen, um sich auf die Anforderungen des Energiewandels einzustellen. Man sehe insbesondere bei der Nachrüstung und Renovierung interessante Absatzpotenziale und werde mit gezieltem Content Marketing diesen Markt bearbeiten.

Mehr zum Unternehmen EFFENTEC:
Unter dem Namen EFFENTEC werden seit 2012 in Deutschland, Russland, der Mongolei und der Ukraine hocheffiziente Komponenten, unter anderem Spezialturbinen und Feststoffbrennkammern für kleine und mittlere Kraftwerke, bis zu einer Leistung von 50 Megawatt angeboten. EFFENTEC ist ein Unternehmen der M-S Consulting GmbH, die als Investment- und Kapitalge-sellschaft eines russischen Investors agiert. EFFENTEC arbeitet mit führenden Ingenieuren in Europa zusammen und hat sich auf die Entwicklung von Technologielösungen zur Erhöhung der Effizienz von Kraftwerkstechnologien für kleine und mittlere Kraftwerke spezialisiert.
Mehr Informationen unter: www.effentec.com

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=863496

Erstellt von an 30. Apr 2013. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia