Startseite » Allgemein, Sonstige » Reinigen hilft: Zusammenarbeit von NABU und AURO geht ins fünfte Jahr

Reinigen hilft: Zusammenarbeit von NABU und AURO geht ins fünfte Jahr





Braunschweig, Februar 2011 – Auch in 2011 setzen der ökologische Hersteller AURO und der Naturschutzbund NABU die Zusammenarbeit fort. AURO spendet pro verkauftem Reiniger 30 Cent an die Organisation. Bakterien den Kampf anzusagen ist eine Sache, dabei auf umweltschonende Produkte zu achten eine andere. Als ökologischer Hersteller greift AURO bei der Produktion der Problemlöser konsequent auf natürliche Inhaltsstoffe zurück. So können die Reinigungs- und Pflegeprodukte ohne Bedenken wieder in den Wasserkreislauf zurückgeführt werden. Bei AURO und bei der NABU wird Umweltschutz groß geschrieben. Der Naturschutzbund hat sich als Aufgabe gesetzt, den Lebensraum Erde auch für die kommenden Generationen zu schützen. Dafür bedarf es der Begeisterung der Menschen, um sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen.

Edwin Hribek, AURO-Vorstandsvorsitzender, freut sich über die weitere Zusammenarbeit: „Wir möchten mit diesem Projekt verdeutlichen, wie wichtig es für jeden von uns ist, sich in möglichst vielen Umweltbelangen aktiv einzusetzen.“ Umweltfreundliche Produkte und Produktionsverfahren würden hier nicht genügen, sondern es sei nötig sich auch für wichtige Umweltprojekte einzusetzen. Nun steht AURO schon im fünften Jahr zu seinem Wort und kooperiert mit dem Naturschutzbund NABU.
Der ökologische Hersteller legt großen Wert auf den nachhaltigen Umgang mit der Umwelt. Deshalb entstehen die Produktsortimente aus pflanzlichen und mineralischen Rohstoffen, die umweltverträglich abbaubar sind. Dazu zählen die pflanzlichen Farbpigmente, Baumharze, Wachse, Öle und Fette, Quellstoffe, ätherische Öle genauso wie die Emulgatoren. Auch bei dem Reinigungssortiment wurde auf die Verwendung von ausschließlich natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen wie Zuckertenside, Glycerin oder Essig wert gelegt.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=343646

Erstellt von an 7. Feb 2011. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de