Startseite » Umwelttechnologien » rbb exklusiv: Woidke kritisiert Deponiebrand in Brozek

rbb exklusiv: Woidke kritisiert Deponiebrand in Brozek





Brandenburgs Ministerpräsident Woidke (SPD) hat
das Krisenmanagement der polnischen Behörden beim Deponiebrand in
Brozek kritisiert.

In diesem Zusammenhang hat er sich auch mit dem polnischen
Botschafter Andrzej Przylebski getroffen.

Danach sagte Woidke der rbb-Fernsehsendung Brandenburg aktuell, er
habe von den polnischen Behörden und vom Botschafter die Zusage
bekommen, dass sich die polnische Regierung sehr intensiv darum
kümmern werde. Er gehe davon aus, dass in der Zusammenarbeit der
Regierungen und Behörden Gefährdungen für Mensch und Natur
ausgeschlossen werden können.

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin-Brandenburg

Brandenburg aktuell
Chef vom Dienst
Tel.: +49 (0)30 979 93-22 410
brandenburg-aktuell@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1473558

Erstellt von an 29. Mrz 2017. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia