Startseite » Allgemein, Sonstige » Produktlaunch auf der E-world 2015

Produktlaunch auf der E-world 2015





.02.2015 – Auf der diesjährigen E-world präsentieren OpenLimit und PPC die neuesten FNN-konformen Smart Meter Gateways mit integriertem Telekommunikationsmodul für Breitband-Powerline-, Mobilfunk- oder Ethernet-Kommunikation. PPC setzt hierfür die neue BPL-Generation G4 nach IEEE 1901 ein, die sich bereits in den ersten Installationen sehr erfolgreich bewährt hat. Auch viele Partner haben die SMGWs in ihre Lösungen integriert und zeigen dies auf ihren Messeständen in Essen.Next-Generation-SMGW ? Live-Demonstration der technisch vielfältigsten Geräte am Markt.
Erstmals präsentieren die Power Plus Communications AG (www.ppc-ag.de) und OpenLimit SignCubes AG (www.openlimit.com) ihre neuesten Smart Meter Gateways (SMGW). Schon bei der E-world 2013 und 2014 sicherten sich die SMGW-Pioniere die Aufmerksamkeit der Besucher durch die Live-Demonstration ihrer zukunftsweisenden Pilotgeräte. Dieses Jahr zeigt das Team die Smart Meter Gateways der nächsten Generation. Besonders ist, dass gleich drei Optionen der integrierten Telekommunikationsmodule (TK-Modul) vorgestellt werden: Breitband-Powerline, M2M-Mobilfunk (GRPS) und Ethernet zum Anschluss an bestehende DSL- oder Glasfasernetze. Damit bieten die Partner alle nachgefragten Kommunikationslösungen aus einer Hand. Selbstverständlich werden die neuesten SMGWs nach den Vorgaben des BSI-Schutzprofils, der Technischen Richtlinie BSI TR-03109 und des FNN-Lastenheftes entwickelt und gefertigt.
Erfolgreiche Pilotprojekte der neuen deutschen Messsystem-Architektur
Der große Erfolg der neuen BPL-Generation G4 in den letzten Monaten und nunmehr deren Verfügbarkeit als integriertes TK-Modul im SMGW sowie parallel das Angebot von Mobilfunk-SMGW regt Nachfrage in der Branche an. Die Integration mit allen führenden GWA-Partnern belegt zudem den Erfolg der Interoperabilitätsinitiative der Partner. Nachdem die Stadtwerke Düsseldorf, als erster Energieversorger Deutschlands, bereits seit November 2013 die hochsicheren Smart Meter Gateways von PPC und OpenLimit testen, verzeichnen die Kooperationspartner seit Mitte 2014 eine deutlich gesteigerte Nachfrage und eine Vielzahl etablierter Kooperationen. Zunehmend mehr Energieversorger haben ihre eigenen Pilot- und Evaluationsprojekte gestartet, um die im BSI-Schutzprofil und der Technischen Richtlinie definierten Anforderungen an Funktionalität und Sicherheit sowie WAN-Kommunikationslösungen in der Praxis intensiv zu testen.
SMGW von PPC und OpenLimit auf diversen Partnerständen
PPC und OpenLimit testen und entwickeln ihr SMGW bereits seit mehreren Jahren in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen, um die Einbettung ins Gesamtsystem vom Zähler bis ins Backend und der Gateway Administration (GWA) zu gewährleisten. Diese Interoperabilitätsinitiative und Offenheit für Partnerschaften trägt Früchte und so finden sich auf der E-world SMGWs und Live-Demos auf vielen weiteren Ständen.
Sie möchten einen Termin bei der E-world mit PPC und OpenLimit vereinbaren? Schreiben Sie hierfür einfach eine E-Mail an Vanessa Schmidt: vanessa.schmidt@openlimit.com.
Das Team freut sich auf Ihren Besuch in Halle 2, Stand 2-424!

Über OpenLimit SignCubes
Die OpenLimit SignCubes AG (www.openlimit.com) wurde im Jahr 2002 gegründet und ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten OpenLimit Holding AG. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Baar, Schweiz und eine Tochtergesellschaft in Berlin, Deutschland. Die Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 60 hochqualifizierte Mitarbeiter.
OpenLimit steht für den sicheren elektronischen Handschlag. Wir ermöglichen mit unseren Technologien, dass Menschen und Maschinen weltweit ohne Einschränkungen sicher, nachweisbar und identifizierbar kommunizieren können. Wir entwickeln Basistechnologien und Produkte in den folgenden Bereichen: rechtssichere Signaturverfahren, digitale Langzeitarchivierung, sichere Datenübertragung und digitale Identitäten. Unsere Lösungen sind integraler Bestandteil von Produkten der führenden Hersteller von IT-Anwendungen und erreichen Unternehmen, Behörden, Institutionen sowie private Haushalte. Um unsere Mission eines sicheren elektronischen Handschlages zu verwirklichen, gehen wir gezielte strategische Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften ein.
Über Power Plus Communications
Die Power Plus Communications AG (www.ppc-ag.de) mit Sitz in Mannheim ist führender Anbieter von Breitband-Powerline-Kommunikationssystemen (BPL) und BSI-Schutzprofil-konformer Smart Meter Gateways für sicheres Smart Metering und Smart Grids. Als Pionier der BPL-Technologie verfügt PPC über herausragende Erfahrung und Kompetenz im Energie- und Telekommunikationsbereich. Das Smart Meter Gateway, das in Partnerschaft mit dem Sicherheitsspezialisten OpenLimit SignCubes AG entwickelt wird, bietet höchsten Datenschutz und -sicherheit im Smart Metering.
Gemeinsam mit führenden europäische Verteilnetzbetreibern und Energieversorgern hat PPC bereits Stromnetze, die mehr als 500 000 Haushalte versorgen, mit BPL ausgebaut. Insbesondere die hohe Robustheit, Erstverfügbarkeit am Zähler und Performance der BPL-Datenübertragung über das Stromnetz macht BPL zur idealen Kommunikationsplattform für den Rollout des BSI-konformen Messsystems in Deutschland. Für Systemintegratoren und Partner bietet PPC auch Whitelabel und OEM-Lösungen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1168072

Erstellt von an 3. Feb 2015. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia