Startseite » Allgemein » Private und kommunale Waldbesitzer ausgezeichnet

Private und kommunale Waldbesitzer ausgezeichnet





Thüringens Umweltstaatssekretär Roland Richwien hat heute sechs Waldbesitzer für ihre vorbildliche Waldbewirtschaftung ausgezeichnet. Anlässlich der „Grünen Tage Thüringen“ auf der Messe Erfurt erhielten private und körperschaftliche Waldbesitzer aus Thüringen eine „Ehrenurkunde für besondere ökologische und ökonomische Leistungen bei der nachhaltigen Waldbewirtschaftung“ .

„Private und kommunale Waldbesitzer leisten einen entscheidenden Beitrag zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung“, so Staatssekretär Richwien.

In Abstimmung mit dem Waldbesitzerverband für Thüringen und dem Gemeinde- und Städtebund Thüringen wurden heute folgende private und körperschaftliche Waldbesitzer mit der Verleihung einer Urkunde geehrt:

1. Gemeinde Gössitz,
2. Stadt Gera,
3. Forstbetriebsgemeinschaft Ritschenhausen,
4. Stiftung „Schleizer geistlicher Hilfsfonds“,
5. Waldgenossenschaft „Baumteilsbesitzer zu Osthausen“ und
6. Waldgenossenschaft „Waldinteressenten Gerechtigkeitsbesitzer Wiesenfeld“.

Seit 1999 werden die Ehrenurkunden nun bereits zum siebten Male vergeben. Die Auszeichnung ist seit dem Jahr 2000 fester Bestandteil von Veranstaltungen der „Grünen Tage Thüringen“ auf der Erfurter Messe.

Andreas Maruschke
Pressesprecher
Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Naturschutz und Umwelt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Beethovenstraße 3
99096 Erfurt
Tel.: 0361/3799 922
Fax: 0361/3799 939
e-mail: poststelle@tmlfun.thueringen.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=255963

Erstellt von an 10. Sep 2010. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia