Startseite » Umwelttechnologien » phoenix-THEMA: Klimawandel – Mittwoch, 20. November 2013, 12.00 Uhr

phoenix-THEMA: Klimawandel – Mittwoch, 20. November 2013, 12.00 Uhr





In Warschau diskutieren zurzeit Vertreter aus mehr
als 190 Staaten bei der Uno-Klimakonferenz über Maßnahmen gegen die
Erderwärmung. Die Zeit drängt: 2015 soll ein verbindliches
Klimaschutzabkommen umgesetzt werden. Doch die Werte für wichtige
Treibhausgase wie Kohlendioxid stiegen 2012 im Vergleich zum Vorjahr
an, warnte die Uno-Wetterbehörde WMO. Es werde immer schwieriger, die
Erwärmung der Atmosphäre um zwei Grad im Vergleich zu
vorindustriellen Zeiten zu begrenzen.

Lässt sich der Klimawandel noch stoppen? Könnten Naturkatastrophen
wie die auf den Philippinen verhindert werden? Was kann ein
verbindliches Klimaabkommen bewirken?

Diese Fragen diskutiert Moderator Hans-Werner Fittkau im
phoenix-THEMA „Klimawandel“ mit Hubertus Bardt, Energieexperte am
DIW, und Stefan Rahmstorf, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung.
Die Dokumentation „Machtfaktor Erde – Beutezüge im Klimawandel“ (ZDF
2011) ist Teil des phoenix-THEMAS.

Erneute Sendung am Donnerstag, 21. November 2013, 9.45 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=983685

Erstellt von an 19. Nov 2013. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia