Startseite » Allgemein, Sonstige » Pack2Go: Umweltfreundliches Einweggeschirr

Pack2Go: Umweltfreundliches Einweggeschirr





Pack2Go wirkt mit seinen innovativen kompostierbaren Einweggeschirr einem rasch wachsenden Abfallberg entgegen und bietet damit eine gute Alternative zu Einweggeschirr aus Plastik, deren Einsatz die deutsche Umwelthilfe schon seit langem bemängelt. Becher aus PLA und Teller aus Palmblatt sind kompostierbar und können problemlos überall da eingesetzt werden, wo vorher Plastikgeschirr zum Einsatz kam. Diese umweltfreundliche Variante wird bei Gastronomen immer beliebter, da auch ein zunehmender Kundenstamm Wert auf umweltfreundliche Verpackungen legt.
Die Trinkbecher aus PLA besitzen eine 100% reine und biologisch abbaubare PLA-Beschichtung. Diese haftet ohne Additive am Karton, wo bei herkömmlichen Bechern eine Kunststoffbeschichtung verwendet wird. Die PLA Becher sind auf der Homepage von Pack2Go http://www.pack2go.de/greenware-clear-cups-smoothie-cups-pla-biolog-abbaubar-1 erhältlich.
Genauso sieht es mit Palmblatt Tellern aus, diese werden als reines Naturprodukt aus gepresstem Palmblatt gestanzt. Obwohl die Becher 100 Prozent abbaubar sind, muss man bei der Funktionalität zu anderem Einweggeschirr keine Abstriche machen, die Teller sind sehr stabil, geschmacksneutral und mikrowellengeeignet und ebenfalls auf der Firmenhomepage http://www.pack2go.de/catalogsearch/result/?q=Palmblattgeschirr zu finden.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=274996

Erstellt von an 14. Okt 2010. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de