Startseite » Allgemein, Sonstige » Optimale Wasserqualität in öffentlichen Bädern

Optimale Wasserqualität in öffentlichen Bädern





In allen öffentlichen Bädern ist eine optimale Wasserqualität unerlässlich. Um zudem auch verbesserte Raumluftwerte und – nicht zu vergessen – eine erhebliche Einsparung an Frischwasser zu erreichen, bietet Grünbeck mit dem GENO®-minator ein neu entwickeltes Gerät, das erstmalig auf der Messe Interbad in Stuttgart 2012 präsentiert wurde. Eingesetzt wird das Gerät in Hotelbädern, Bewegungsbecken, Schulbädern, Kinderplanschbecken sowie bei stark belasteten Bädern, die die von der DIN 19643 geforderten Grenzwerte von gebundenem Chlor (Chloramine) nicht einhalten können. Durch die Modulbauweise ist ein Leistungsbereich von ca. 8 bis 120 m³/h Umwälzleistung möglich; Geräte mit größerem Leistungsbereich gibt es auf Anfrage.
Was verbirgt sich hinter der ausgereiften Technik von Grünbeck und wozu dient der Einsatzzweck des Gerätes? Der Einsatz von Chlor als Desinfektionsmittel ist einerseits für die Wasserhygiene ein notwendiger Wirkstoff, andererseits entsteht aber durch die von den Badegästen eingebrachten Verunreinigungen, in Form von Schweiß und Harnstoff, als Folgeprodukt das Chloramin (gebundenes Chlor). Der Abbau dieser störenden Chloramine erfolgt über den GENO®-minator durch photochemische Bestrahlung mit UV-Mitteldruckstrahlern. Die einzelnen Chloramin-Verbindungen werden in einem bestimmten Wellenbereich gespalten und abgebaut. Dies hat gleichzeitig eine desinfizierende Wirkung zur Folge und stellt ein Optimum der Wasserqualität dar. Problemlose Montage – auch bei bestehenden Anlagen -, einfache Bedienung sowie geringe Wartungskosten zeichnen dieses Produkt von Grünbeck aus.
Der GENO®-minator bietet folgende Vorteile:
– Einhaltung der Grenzwerte für gebundenes Chlor
– weniger Wasserverbrauch (Spülwassereinsparung)
– geringe Energiekosten
– Einsparung von pH-Senkungsmitteln
– verbesserte Raumluft im Schwimmbad
Der Lieferumfang beinhaltet:
– UV-Reaktor aus Edelstahl 1.4401
– Steuerung mit Betriebsstundenzähler und integrierter Übertemperaturabschaltung
– Wandhalterung mit Befestigungsmaterial
– 2 Mitteldruckstrahler
– 2 Quarzschutzrohre
Optionale Zusatzausstattung:
– Anschlussset
– Reguliereinheit

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=747025

Erstellt von an 22. Okt 2012. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia