Startseite » Stromtarife » Ökostromanbieter senkt Preise in den neuen Bundesländern

Ökostromanbieter senkt Preise in den neuen Bundesländern





Oldenburg, Dezember 2008. Rund 350 Energieversorger heben zum 1. Januar 2009 ihre Preise an. Nicht so die EWE NaturWatt GmbH. Der Oldenburger Ökostromanbieter schwimmt gegen den Strom und senkt die Preise in den neuen Bundesländern. Ab 1. Februar 2009 reduziert sich der Arbeitspreis brutto um 1,4 Cent pro Kilowattstunde – und bleibt bis Ende 2009 stabil. Kunden, die jetzt online umsteigen, erhalten zusätzlich eine Gutschrift über 50 Euro.

Mit dieser Preisänderung bietet NaturWatt nun bundesweit einheitliche Preise an. „Die Entgelte für die Netznutzung in Ostdeutschland sind gesunken. Daran möchten wir unsere Kunden teilhaben lassen“, begründet Dr. Martin Baumert, Geschäftsführer der EWE NaturWatt GmbH die neue Preissituation. Der Arbeitspreis für NaturWatt Strom beträgt nun 19,90 Cent pro Kilowattstunde, NaturWatt Strom plus kostet 21,90 Cent pro Kilowattstunde. Für beide Angebote beläuft sich der Grundpreis auf je 7,50 Euro im Monat. NaturWatt Strom stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen. Bei NaturWatt Strom plus sind darüber hinaus die Quellen genau definiert: 50 Prozent Wasserkraft, 49 Prozent Windenergie und 1 Prozent Sonnenenergie.

„Der beste Zeitpunkt zum Anbieterwechsel ist jetzt“, stellt Baumert fest. Denn wer bis zum 31. Januar 2009 online umsteigt, sichert sich ein Startguthaben von 50 Euro. Der Bonus wird verrechnet. Damit nicht genug: Entgegen dem Markttrend bietet EWE NaturWatt Bestands- und Neukunden den aktuellen Preis bis zum 31. Dezember 2009 an. Das Unternehmen sichert sich durch seine vorausschauende Planung frühzeitig preiswerten Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Dieser Preisvorteil könne nun an die Kunden weitergegeben werden. Mit der Preisgarantie bezieht das Unternehmen in Zeiten von stetig ansteigenden Energiepreisen eine Sonderstellung am deutschen Strommarkt: „Wir freuen uns, dem derzeitigen Trend entgegen zu wirken und damit unsere Kunden für ihr Vertrauen belohnen zu können“, sagt Baumert.

Kunden, die einen Wechsel auf NaturWatt-Strom ins Auge fassen, dürfte das Urteil von EcoTopTen interessieren. Das Forschungsprojekt des Freiburger Öko-Institut e.V. listet NaturWatt unter den besten zehn Ökostromanbietern bundesweit. Alle von EcoTopTen empfohlenen Angebote erfüllen konkrete ökologische Mindestkriterien, haben eine hohe Qualität sowie ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das Projekt nimmt Verbrauchern aufwändige Recherchearbeit ab und wurde aktuell von der Konsumenten-Plattform Utopia mit dem „Utopia-Award“ für die Idee des Jahres ausgezeichnet.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=67432

Erstellt von an 12. Dez 2008. geschrieben in Stromtarife. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia