Startseite » Sonstige, Stromtarife » Neue Vertriebsgebiete für SorglosStrom

Neue Vertriebsgebiete für SorglosStrom





(München, 18.08.2009) – Die Energy2day GmbH bietet mit ihrer Marke SorglosStrom seit Anfang des Jahres günstige Energie für deutsche Haushalte an. Zu Beginn beschränkte sich der Stromanbieter hauptsächlich auf Vertriebsgebiete im Nord-Osten Deutschlands und auf große Teile von Baden-Württemberg. Nun hat die Energy2day GmbH aufgrund der hohen Nachfrage ihr Vertriebsgebiet weiter ausgebaut, so dass der sorglose Strom nun schon flächendeckend zu über 80 Prozent in Deutschland verfügbar ist.

„Als Unternehmen muss man sich heutzutage nach dem Kunden richten, und nicht der Kunde nach dem Unternehmen“, so Geschäftsführer Bernhard Ranke. „Aus diesem Grund haben wir die große Nachfrage, die uns aus Regionen erreichte, in denen SorglosStrom bis vor kurzem noch nicht verfügbar war, ernst genommen und unser Vertriebsgebiet weiter ausgedehnt.“

Hinzugekommen sind vor allem Großstädte wie z. B. München, Frankfurt am Main, Duisburg, Mainz oder auch Ulm/Neu-Ulm und Senden. Besonders auf diese und noch weitere Ballungsgebiete soll auch in Zukunft der Fokus gerichtet werden, damit man sich auch im Großstadtdschungel für die 1 Cent-Garantie entscheiden kann, bei der der Verbraucher mit Hilfe eines einfachen und transparenten Angebots sparen kann: Jede Kilowattstunde (kWh) ist immer mindestens 1 Cent günstiger als der aktuelle allgemeine Tarif des jeweiligen örtlichen Grundversorgers – und das bei gleichem Grundpreis.

Doch nicht nur in den genannten Städten, sondern auch in folgenden neuen Gebieten ist seit kurzem SorglosStrom verfügbar: Allgäu, Pfalz, das Rhein-Main-Neckar-Gebiet, das südöstliche Sachsen und das westliche Mecklenburg-Vorpommern – Tendenz steigend.

In welchem Haushalt SorglosStrom verfügbar ist, lässt sich mit wenigen Klicks herausfinden: Ein Besuch auf der Website www.sorglos-strom.de genügt, denn dort stellt der Stromanbieter seinen interaktiven „Günstigrechner“ zur Verfügung: Einfach Postleitzahl eingeben, und schon verrät der Rechner, ob SorglosStrom in der jeweiligen Region genutzt werden kann und ob sich der Interessent gleich anmelden oder vormerken kann. Die gesteigerte Verfügbarkeit wird letztere Option in Zukunft jedoch erfreulicherweise um einiges reduzieren und noch mehr Kunden sorglos machen…

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=111214

Erstellt von an 18. Aug 2009. geschrieben in Sonstige, Stromtarife. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia