Startseite » Umwelttechnologien » Mountain View Fund Award 2019 – Auszeichnung für die besten Investmentfonds

Mountain View Fund Award 2019 – Auszeichnung für die besten Investmentfonds





Im Rahmen der internationalen Mountain View Fund Awards wurden aus
40.000 Investmentfonds die besten 20 Fonds unterschiedlicher Kategorien
ausgezeichnet.

Zum 25-jährigen Bestandsjubiläum hat sich der erfahrene Fondsdatenspezialist
Mountain-View Data erstmals entschlossen, einen nach ihm benannten,
internationalen Fund Award für jene Investmentfonds mit dem besten
Risiko-Rendite Profil der letzten fünf Jahre zu vergeben. Der Leiter des
Bereichs “Data & Research”, Michael Tschas, erklärt, weshalb sich das
Unternehmen zur Vergabe der Mountain View Fund Awards entschieden hat:
“Einerseits deckt die mehr als 40.000 Investmentfonds umfassende Datenbank alle
internationalen, im deutschsprachigen Raum angebotenen Investmentfonds ab,
sodass wir in der Lage sind, interessierten Anlegern genau aufzuzeigen, welche
Fonds sich in den letzten Jahren erfolgreich am Finanzmarkt etabliert haben.
Andererseits haben wir erkannt, dass die meisten Anleger aufgrund der großen
Bandbreite von Investmentfonds unzähliger Anbieter mit der Fondsselektion
überfordert sind, weshalb es aus unserer Sicht Sinn macht, die besten
Investmentfonds und ihre erfolgreichen Manager hervorzuheben und zu prämieren.
Dadurch werden erfolgreiche Fonds für den Kunden sichtbar.”

Der Mountain View Fund Award 2019 wurde jeweils an die drei besten Fonds von
insgesamt 20 ausgewählten Kategorien vergeben. Dabei wurden Aktien-, Anleihen-,
Mischfonds und ETFs mit unterschiedlichem Fokus berücksichtigt, welche für
Anleger im deutschsprachigen Raum zugänglich sind. “Die Auswertungen des Awards
wurden auf Basis einer Gewichtung der 5-, 3- und 1-jährigen Sharpe-Ratio
vorgenommen, da diese vom Nobelpreisträger William F. Sharpe entwickelte
Kennzahl den für Anleger wichtigen Risiko/Rendite-Vergleich in den Vordergrund
stellt. Dies ermöglicht uns nicht nur die beste Performance zu bewerten, sondern
gleichzeitig auch das damit verbundene Risiko für den Kunden offenzulegen”,
erklärt Michael Tschas. Einen besonderen Schwerpunkt hat Mountain-View Data
zusätzlich auf die Klimafreundlichkeit der Investmentfonds gelegt. Der Data &
Research-Spezialist Tschas fährt fort: “Die Folgen der Klimaerwärmung der
letzten Jahre hat uns zur Entscheidung bewogen, lediglich jene Fonds mit dem
Mountain View Fund Award auszuzeichnen, welche nur in geringem Maß in Kohle- und
Fracking-Unternehmen investieren (unter zwei Prozent des Fondsvolumens). Es ist
uns wichtig, mit dem Award ein Zeichen zugunsten unserer Umwelt zu setzen, um
einen positiven Beitrag zum Klimaschutz unseres Planeten zu leisten und
letztendlich ein zusätzliches Risiko im Sinne der Anleger zu eliminieren.”

Mountain-View Data gratuliert den Gewinnern herzlich zu ihren hervorragenden
Leistungen, denn sie haben über den Zeitraum der letzten fünf Jahre bewiesen,
eine dauerhaft überdurchschnittliche Leistung im Hinblick auf Risiko und Rendite
zu erbringen – und dadurch setzen sie sich gegen die große Konkurrenz am
Finanzmarkt durch. Das vollständige Ergebnis, welches die besten drei Fonds
jeder Kategorie enthält, sowie weitere Informationen zum Mountain View Fund
Award 2019 finden Sie unter https://www.mountain-view.com.

Zur Liste der Gewinner des “Mountain View Fund Award 2019” Gewinner “Mountain
View Fund Award 2019″ (https://www.mountain-view.com)

Kontakt:
Michael Tschas – Head of Data & Research
E-Mail:Michael.Tschas@mountain-view.com
Telefon: +43 4231 25555-16

Original-Content von: Mountain View Data GmbH, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1764374

Erstellt von an 23. Okt 2019. geschrieben in Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2019 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia