Startseite » Allgemein, Sonstige » Mit Mall auf der sicheren Seite

Mit Mall auf der sicheren Seite





Die Kleinkläranlagen SanoClean und SanoFix von Mall sind berechtigt, jeweils als Gesamtprodukt das von der Europäischen Union eingeführte CE-Kennzeichen zu tragen.
Der Umweltspezialist Mall begrüßt die seit dem 1. Juli 2010 geltende Pflicht zur CE-Kennzeichnung von Kleinkläranlagen nach DIN EN 12566-3. Alle auf dem Markt angebotenen Kleinkläranlagen, die in den Geltungsbereich der DIN EN 12566-3 fallen, müssen seit dem 01.07.2010 mit der CE-Kennzeichnung versehen sein. Der Hersteller erklärt mit dem CE-Zeichen seitdem die Erfüllung aller Anforderungen an Standsicherheit, Wasserdichtheit, Dauerhaftigkeit und Reinigungsleistung. Die Anwendungsbestimmungen für Bau und Betrieb von Kleinkläranlagen bleiben jedoch weiterhin Bestandteil der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt). Die neue Regelung betrifft komplette Kleinkläranlagen; Nachrüstsätze dürfen zunächst auch weiter ohne CE-Zeichen, mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulasssung angeboten werden. Da Mall Betonbehälter und Klärtechnik komplett aus einer Hand anbietet, alle Grenzwerte einhält sowie die gesetzlichen Auflagen erfüllt, sind Kunden bei Mall immer auf der sicheren Seite.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=255571

Erstellt von an 10. Sep 2010. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia