Startseite » Allgemein » MeteoGroup Niederlande kooperiert mit Moji Co. Ltd. 400 Mio. MoWeather App-Nutzer in China profitieren von Wetterdaten

MeteoGroup Niederlande kooperiert mit Moji Co. Ltd. 400 Mio. MoWeather App-Nutzer in China profitieren von Wetterdaten





Die offizielle Unterzeichnung des Vertrags zwischen MeteoGroup Niederlande und Moji Co. Ltd. fand gestern in Beijing statt. Anwesend waren Botschafter Aart Jacobi, Bert Koenders, der niederländische Außenminister, Martin van Rijn, Staatssekretär für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport, und Sharon Dijksma, Staatssekretärin für Wirtschaft. Auf Einladung von Präsident Xi Jinping sind derzeit König Willem-Alexander und Königin Maxima gemeinsam mit einer großen Wirtschaftsdelegation auf Staatsbesuch in der Volksrepublik China.

„Aus Erfahrung mit unserer App WeatherPro wissen wir, dass die Nachfrage nach präzisen Daten und speziellen Wetterinformationen zunimmt. Wir sind daher sehr stolz auf diese Kooperation”, erläutert Lex Rozenbroek, CEO von MeteoGroup. „Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Wünsche und Bedürfnisse von Wetter App-Nutzern in China zu verstehen. Wir investieren kontinuierlich in die Entwicklung neuer Features, die den Nutzern einen Mehrwert bieten. Moji’s MoWeather App wird von unseren Daten profitieren.”

Jin Li, CEO von MoWeather, sagt: “Wir sehen in MeteoGroup einen wichtigen Partner mit langjähriger Erfahrung und großer meteorologischer Expertise. Wir sind davon überzeugt, durch die Kooperation unseren Wetterservice weiter zu verbessern und schon sehr bald neue Anwendungen für unsere Nutzer anzubieten.“

Die Vorhersagedaten basieren auf einen von MeteoGroup entwickelten Vorhersageverfahren (Multi Model MOS). In dieses fließen die weltweit besten Vorhersagemodelle ein. Das Verfahren verknüpft zudem die lokale Klimatologie auf statistischem Weg mit der prognostizierten Großwetterlage und lernt kontinuierlich dazu. MeteoGroup ist führend im Bereich der analytischen Wetterlösungen. Weltweit sind über 150 Meteorologen für das Unternehmen tätig, das eine eigene Abteilung unterhält, die sich ausschließlich der meteorologischen Forschung und Entwicklung (MRD) widmet. Für die kontinuierliche Verbesserung sowie für die Entwicklung neuer Produkte und Wetterlösungen werden stets die besten meteorologischen Modelle und Techniken verwendet.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1280314

Erstellt von an 26. Okt 2015. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia