Startseite » Allgemein » Leipzig als Digital Hub

Leipzig als Digital Hub





Im Rahmen des Projekts ?Digital Hubs? www.goo.gl/Nw5Mfa besuchten Fachleute des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bitkom e.V. und der Stadt Leipzig die e2m und informierten sich über das Geschäftsmodell des 2009 gegründeten Unternehmens.
Die Stadt Leipzig bewirbt sich im Rahmen des Förderprogramms als „Energy Tech Smart City Hub.
Die Energy2market GmbH (e2m) gilt als exzellentes Beispiel, was Digitalisierung in der Energiebranche für neue Geschäftsmodelle ermöglicht. Wie bei der Energiewende ist die Dezentralisierung kennzeichnendes Element und Grundlage des Geschäftsmodells der e2m. www.goo.gl/7mYBpS
Ohne die digitale Vernetzung bzw. das digitale Aggregieren von weit über 3.000 kleinen bis großen Anlagen wäre dies nicht denkbar.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1464426

Erstellt von an 7. Mrz 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia