Startseite » Allgemein » Laos und Russland haben einen Fahplan für die Zusammenarbeit in der friedlichen Nutzung der Atomenergie unterzeichnet

Laos und Russland haben einen Fahplan für die Zusammenarbeit in der friedlichen Nutzung der Atomenergie unterzeichnet





26. September 2017, MOSKAU. Das Ministerium für Energie und Bergbau der Demokratischen Volksrepublik Laos und die russische Staatliche Körperschaft für Atomenergie ROSATOM haben einen Fahrplan für die Zusammenarbeit in der friedlichen Nutzung der Atomenergie unterzeichnet. Der Fahrplan wurde vom stellvertretenden Generaldirektor von ROSATOM Nikolaj Spasskij und auf der laotischen Seite vom stellvertretenden Minister für Energie und Bergbau Sinava Souphanouvong unterzeichnet.

Nach dem Dokument stimmten die Parteien zu, die Möglichkeit der Umsetzung von Kernenergieprojekten auf dem Territorium von Laos als Teil des integrierten Angebots von ROSATOM einschließlich der Entwicklung der nuklearen Infrastruktur, Personalschulung, Lieferungen von kernbrennstoffkreislaufbezogenen Produkten und Dienstleistungen zu untersuchen. Zu weiteren künftigen Kooperationsfeldern des Fahrplans gehören der Einsatz von Strahlungstechnologien in Industrie, Medizin, Landwirtschaft und Umweltschutz.

Früher im April 2016 unterzeichneten das Ministerium für Energie und Bergbau und ROSATOM ein Memorandum über Zusammenarbeit bei der friedlichen Nutzung der Atomenergie, die die Schaffung einer gemeinsamen Arbeitsgruppe festlegte.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1534215

Erstellt von an 26. Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de