Startseite » Allgemein, Sonstige » Klimaschutz auf Klick – Hallo-Klima.de startet erfolgreich

Klimaschutz auf Klick – Hallo-Klima.de startet erfolgreich





Seit einem halben Jahr ist Hallo-Klima.de jetzt online und erfreut sich ständig steigender Besucherzahlen. Klimaschutz ist Deutschland wichtig, insbesondere wenn damit keine Zusatzkosten entstehen. Das Internetportal ist kostenlos und erhebt keine Mitgliedsgebühren.

Hallo-Klima.de fördert Plant-for-the-Planet, die Schülerinitiative für mehr Klimagerechtigkeit. In 212 Ländern der Welt haben sich Kinder zusammengeschlossen und bereits mehr als eine Million Bäume gepflanzt. Durch die Spenden von Hallo-Klima.de können weitere Bäume gepflanzt und die Klimabotschafter in den Plant-for-the-Planet-Akademien unterstützt werden. Tobias Stoltze, Betreiber von Hallo-Klima.de, sagt dazu: „Die Kinder von heute sind die Erwachsenen von morgen, in 10 bis 20 Jahren müssen sie mit den klimatischen Bedingungen umgehen können. Sie haben ein Recht darauf ihre Zukunft so früh wie möglich aktiv mitzugestalten und müssen gefördert werden!“.

Die Klimaschutzinitiative auf Hallo-Klima.de wird aber erst durch die Verbraucher auf der einen und die Anbieter auf der anderen Seite möglich. Das Klimaschutzportal stellt die technische Verbindung her und leitet Spenden an Plant-for-the-Planet weiter. Das Prinzip ist denkbar einfach: Die Besucher gehen ihren Onlinegewohnheiten bei bekannten Unternehmen nach und fördern zum Beispiel beim Online-Shopping ganz automatisch den Klimaschutz. Gelangt ein Besucher über Hallo-Klima.de auf die Seiten eines Partners und kauft dort ein Produkt oder schließt einen Vertrag, spendet Hallo-Klima.de den angegebenen Betrag an Plant-for-the-Planet.

Besonderes Thema auf Hallo-Klima.de ist die Senkung von CO2-Emissionen! Die Klimabilanz eines Haushalts lässt sich beispielweise durch den Wechsel in einen Ökostromtarif deutlich verbessern. Eine Kilowattstunde Strom verursachte 2008 einen Ausstoß von durchschnittlich 572 Gramm Kohlenstoffdioxid (Quelle: Umweltbundesamt, FG I 2.5, Stand März 2010). Ein Haushalt mit einem Jahresstromverbrauch von 4.000 Kilowattstunden emittiert 2.288 Kilogramm CO2. Wer sich für Ökostrom entscheidet, vermeidet diese CO2-Emissionen. Ökostrom ist für viele Haushalte zunehmend wichtig, das bestätigen auch die Zahlen auf Hallo-Klima.de. Auf die Vermittlung von Ökostrom entfallen mehr als 50% der mittlerweile 545 Bäume für Plant-for-the-Planet.

Darüber hinaus bietet Hallo-Klima.de saisonale Aktionen, aktuell den kostenlosen Vergleich von Kfz-Versicherungstarifen. Bei den vielfältigen Tarifen ist es nicht leicht den richtigen Versicherer zu finden, mit dem Vergleichsrechner auf Hallo-Klima.de geht das spielend einfach. Noch bis zum 30. November 2010 besteht die Möglichkeit des Wechsels zu einer günstigen Kfz-Versicherung!

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=282671

Erstellt von an 25. Okt 2010. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de