Startseite » Allgemein, Sonstige » Kingspan Klargester führt die biologische Kleinkläranlage Bioficent+ ein

Kingspan Klargester führt die biologische Kleinkläranlage Bioficent+ ein





Kingspan Klargester, der global führende Spezialist in der Entwicklung und Fertigung von netzunabhängigen Entwässerungslösungen, hat die Kläranlage Bioeficient+ für Wohnanlagen und flache Gruben eingeführt – die jüngste Erweiterung der beliebten Bioeficient-Produktreihe.

Bioficient+ ist für Wohnanlagen mit maximal 10 Bewohnern konzipiert und hat einen speziell entwickelten Niedrigprofil- und Erweiterungshals. Dadurch fällt der Erdaushub geringer aus als bei anderen kleinen Kläranlagen und es wird weniger Perlkies oder Auffüllbeton zur Befestigung benötigt. Dank dieser Eigenschaft, ermöglicht Bioficient+ eine schnellere und kostengünstigere netzunabhängige Installation. Die Kläranlage eignet sich zudem ideal für felsigen und steinigen Untergrund, bei dem kein tiefer Aushub möglich ist.

Das einzige oberirdisch sichtbare Merkmal ist eine unauffällige Schachtabdeckung, die ausreichend stabil und von Fußgängern begehbar ist.

Bioficient+ bietet eine hervorragende Entwässerungsleistung und übertrifft die meisten der aktuell im Markt erhältlichen Paketsysteme für die Abwasserbehandlung. Durch ihren innovativen Aufbau von biologischen Medien entfernt sie 95 % der Abwasserschadstoffe, reduziert den Wert von Ammoniak auf weniger als 0,5 mg/Liter und hat einen sehr geringen biochemischen Sauerstoffbedarf (BSB). Was dann noch übrig bleibt, wird durch die Entwässerungsfelder gefiltert. Der klare geruchlose Überlauf am Ende ist sehr umweltfreundlich. Das heißt, dass die Installation auch auf schlecht entwässerten Böden und in Bereichen mit einem hohen Grundwasserspiegel möglich ist, vorausgesetzt, es ist ein geeignetes Gewässer in der Nähe vorhanden. Die Verwendung ist nun in Deutschland zugelassen.

Darüber hinaus weist Bioficient+ sehr niedrige Betriebskosten auf. Die Kläranlage ist äußerst energieeffizient, hat einen Stromverbrauch von nur 0,92 kWh/Tag und ist sehr einfach zu warten.

Was auch wichtig ist: Für jedes Budget ist eine Lösung vorhanden und die Anlage ist in vielen verschiedenen Größen erhältlich.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1409633

Erstellt von an 7. Okt 2016. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de