Mehr Menschenaffen im Kongobecken / Studie: Populationen von Gorillas und Schimpansen im Kongobecken deutlich größer als bisher bekannt

Die Zahl der Gorillas und Schimpansen im Kongobecken ist deutlich höher als bislang vermutet. Das ist das Ergebnis einer großangelegten Bestandsanalyse, die am Mittwoch im britischen Fachmagazin „Science Advances“ veröffentlicht wurde. Wissen-schaftler verschiedener Organisationen, darunter WWF, WCS und Max-Planck-Institut kommen nach einer rund zehn Jahre andauernden Untersuchung zu dem Schluss, dass im Kongobecken rund 360.000 […]

NABU fordert vollständiges Verbot aller Neonikotinoide und ähnlicher Wirkstoffe

Angesichts der am Freitag (27.4.) stattfindenden EU-Abstimmung zur Zukunft dreier bienenschädlicher Neonikotinoide fordert der NABU ein vollständiges Verbot aller Neonikotinoide sowie ähnlicher Wirkstoffe in der EU. „Seit Jahren häufen sich die wissenschaftlichen Erkenntnisse, wie riskant diese Wirkstoffe sind. Und zwar für Insekten, Fledermäuse und Vögel gleichermaßen. Neonikotinoide stellen eine ernsthafte Bedrohung für die biologische Vielfalt […]

Klimafolgen: Umweltbundesamt nominiert erfolgreiche Anpassungsprojekte für „Blauer Kompass“

Berlin, 25. April 2018. Von Dachbegrünung über lokalen Hochwasserschutz bis hin zu Hitzeschutz-Schulungen für Pflegepersonal – das Umweltbundesamt (UBA) hat fünfzehn erfolgreiche Projekte zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels aus sieben Bundesländern für den „Blauen Kompass“ nominiert. Bis zum 9. Mai konkurrieren sie bei einer Internetabstimmung in der KomPass-Tatenbank (www.uba.de/tatenbank) des Umweltbundesamts um den […]

Fachtagung | Schöne neue Heimat? / Nationalchauvinistische und völkische Ideologien im Natur- und Umweltschutz und wie man sich dagegen wehren kann

Am 1. & 2. Juni 2018 findet in Bielefeld die Fachtagung der Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz (FARN) statt, die über historische und aktuelle Verknüpfungen zwischen Rechtsextremismus und Natur- und Umweltschutz informiert. Seit Jahren engagieren sich Einzelpersonen und Gruppen aus dem rechtsextremen Spektrum gegen Atomenergie und Gentechnik, für Tierschutz und Biolandwirtschaft. Für viele Menschen […]

Sechs afrikanische Energieminister berichten auf dem 20. Africa Energy Forum von Erfolgsgeschichten

Sechs Minister und zwei stellvertretende Minister für den Energiesektor aus Burkina Faso, Gabun, Äthiopien, Liberia, Uganda, Simbabwe, Ghana und Namibia werden anlässlich des 20. Jubiläums des jährlichen Africa Energy Forum (AEF) vom 19. bis 22. Juni nach Mauritius reisen. Die Konferenz findet erstmals in Afrika statt. Damit sollen die Leistungen der afrikanischen Energiebranche in den […]

Reparieren statt wegwerfen: „plan b“ im ZDFüber Geräte-Erhalt (FOTO)

Elektrogeräte sind vielfach zu reinen Wegwerfartikeln geworden. Gegen diesen Trend setzen manche verstärkt auf Wiederherstellung und Instandsetzung. Am Samstag, 28. April 2018, 17.35 Uhr, blickt „plan b“ im ZDF auf „Die Reparatur-Revolution – Weiternutzen statt wegwerfen“. Der Film von Christian Bock und Birgit Tanner zeigt, wie die Verbraucher, die Wirtschaft und die Umwelt gleichermaßen von […]

Investitionen in den Lärmschutz im Jahr 2016 auf Höchststand

Die Unternehmen des Produzierenden Gewerbes (ohne Baugewerbe) investierten 2016 nach vorläufigen Zahlen in Deutschland 133,5 Millionen Euro in Sachanlagen zum Lärm- und Erschütterungsschutz. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Internationalen Tages gegen Lärm am 25. April weiter mitteilt, sind Lärmschutzinvestitionen in den vergangenen Jahren fast kontinuierlich gestiegen und haben 2016 einen neuen Höchstwert erreicht. […]

Am 25. April feiert man in Deutschland den Tag des Baumes / In einem FriedWald kommt dem Baum eine ganz besondere Bedeutung zu: Er ist Grabstätte, Tröster und Andachtsort (FOTO)

Ein Haus bauen, ein Kind zeugen, einen Baum pflanzen – das Sprichwort verdeutlicht: Eine Baumpflanzung gehört zu einem erfüllten Leben. Für viele ist der Baum dabei Symbol für neues Leben, für andere aber auch für Trauer und Trost, wenn ein Leben zu Ende gegangen ist. Zum Beispiel für jene, die einen Angehörigen in einem FriedWald […]

„Zero Waste“ bei Knauf AMF – Bindemittel-Rückgewinnung spart 4.000 Tonnen CO2 (FOTO)

Knauf AMF intensiviert am Standort Ferndorf (Österreich) mit der neuen Bindemittel-Rückgewinnungsanlage (Rekalzinierung) den Zero-Waste-Prozess und den konsequenten Einstieg in die Kreislaufproduktion. 4.000 Tonnen Produktionsrückstände aus der Holzwolleplattenfertigung werden jetzt pro Jahr wieder in den Herstellungsprozess zurückgeführt. Das spart unterm Strich rund 4.000 Tonnen CO2 und unterstützt zugleich die eigene Energieversorgung. Ausgangsthese von Werksleiter Harald Oberscheider […]

Pläne globaler Partner für 50. Jubiläum des Tags der Erde laufen

Das Earth Day Network schließt Pläne für das 50. Jubiläum des Tags der Erde (engl. Earth Day) im Jahr 2020 ab, von dem Denis Hayes, der Organisator des ersten Tags der Erde, glaubt, dass es die vielfältigste weltweite Mobilisierung zur Verteidigung der Umwelt in der Weltgeschichte werden wird. Bedeutende globale Player, u. a. multilaterale, Glaubensgruppen, […]

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia