Startseite » Allgemein » Industrie – Solar Carports müssen funktionell und schön sein

Industrie – Solar Carports müssen funktionell und schön sein





Solar Carports für Firmen erzeugen Strom und beinhalten Ladestationen für E- Mobilität von Mitarbeitern und Geschäftsfahrzeugen. Wichtig dabei ist die eigene Energieerzeugung, auch für die Elektromobilität. Wir von iKratos bieten hier eigene Ladestationen und Carports für die Industrie Parkplätze. Mustercarports auf unserem Gelände vorhanden.

Industrie-Solarcarport, Fassade, für bestehende Parkplätze, Industrie und Gemeinden

Der witterungsbeständige Solarcarport besteht aus rostfreiem Stahl oder Edelstahl und Aluminium. Er ist individuell erweiterbar und deshalb auch zur Überdachung großer Flächen, wie z.B. von Mitarbeiter- oder Kundenparkplätzen, Gemeinden, Straßenmeistereien und Gemeindehöfe geeignet. So hat iKratos bereits einige Solar-Carports installiert. Bei der Entscheidung für ein Carportmodell mit Solarmodulen sollten sowohl die Qualität als auch die Flexibilität des Gestellsystems überzeugen: Hochleistungsmodule und wenige Stahlteile unseres statisch zertifizierten Montagesystems genügen, um ein Solarcarport entstehen zu lassen. Somit können große Flächen, Firmenparkplätze in kürzester Zeit erstellt werden, auch ohne aufwändige Fundamentarbeiten.

Die Besitzer können den erzeugten Strom entweder selbst nutzen oder in das Netz ihres Energiebetreibers einspeisen. Insbesonders auf Flachdach-Carports lassen sich Photovoltaikelemente problemlos anbringen und zur Sonne hin ausrichten. Das iKratos-Solarcarport kann ideal nach Süden ausgerichtet werden. Photovoltaikmodule können, zusammen mit Wechselrichtern von früh morgens bis spät abends Strom erzeugen. Der Stromversorger zahlt, aufgrund des EEG Gesetzes, so dass man die Anlage leicht finanzieren kann. Perfekt, denn 25% machen heute mit Solar-Anlagen bereits Ihren eigenen Strom. Besichtigen Sie unser Muster Carport bei iKratos

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen „Sonnencafe“ mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1597406

Erstellt von an 5. Apr 2018. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia