Startseite » Allgemein » HUMMEL Systemhaus: Immer einen Schritt voraus

HUMMEL Systemhaus: Immer einen Schritt voraus





.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.
Albert Einstein
Beim Blick auf den Firmensitz des Unternehmens HUMMEL Systemhaus im südlich von Stuttgart gelegenen Frickenhausen fällt dem Besucher nicht nur die moderne Architektur ins Auge. Auf dem Firmenparkplatz erweckt eine futuristisch anmutende Installation Neugier. Denn inmitten der – unter anderem aus zahlreichen Elektrofahrzeugen bestehenden – Unternehmensflotte steht die erste Ladesäule, die mitdenkt: REVOLUTION E.
HUMMEL Systemhaus entstand vor mehr als 20 Jahren aus einem Handwerksbetrieb der Elektrotechnik heraus, entwickelte sich rasch weiter und gilt mittlerweile als regionaler Technologieführer im Bereich der Smart Home Lösungen. Bereits 2010 erkannte man die Vorteile der Verknüpfung von intelligentem Gebäudemanagement und der aufkommenden E-Mobilität und schaffte die ersten Elektrofahrzeuge an. Für die kreativen Entwickler im HUMMEL Systemhaus war es dann ein logischer Schritt, diese Thematik im Sinne einer ganzheitlichen Konzeption voranzutreiben.
Im Jahr 2015 war es dann soweit. HUMMEL Systemhaus stellte ein völlig neues Ladeinfrastrukturkonzept vor. Basierend auf der jahrelangen Erfahrung des Unternehmens im Bereich der E-Mobilität verschmolzen Wissen und Kernkompetenzen zu zukunftsweisender Technik: REVOLUTION E – in außergewöhnlichem Design. Mit ihrem cleveren Ansatz erkennt die einfach zu bedienende Ladestation den Bedarf des Fahrzeugs und steuert die Ladung anhand der aktuellen Energiegewinnung des Gebäudes durch eine Photovoltaikanlage. So wird überschüssige Energie in den Ladevorgang geleitet und damit der energetische Kreislauf zwischen Gebäude und Fahrzeug bzw. Fuhrpark optimiert. Wirtschaftlich hochinteressant und (umwelt)technisch eine kleine Revolution.
Für den intelligenten Ladevorgang verwendet HUMMEL Systemhaus den Begriff ?SmartCharge“. Durch die Verknüpfung relevanter Daten zur Sonneneinstrahlung, des Wetterberichts für die kommenden Tage und des aktuell verfügbaren Stromtarifs wird die jeweils bestmögliche Energiequelle verwendet. Hierfür wurde ein spezielles Software-Management-Programm entwickelt.
Mobil mit selbst erzeugte Energie ? eine Perspektive, die inzwischen auch von der Politik erkannt und mit Förderprogrammen unterstützt wird. Durch den Aufbau eines Netzes mit 2000 Ladesäulen für Elektroautos soll die Infrastruktur für die E-Mobilität ausgebaut werden. Mit REVOLUTION E ist HUMMEL Systemhaus dabei.
Als Hersteller agiert HUMMEL zudem neben Branchengrößen wie Bosch und Daimler auf der internationalen Roaming Plattform Hubject. Hubject vernetzt seit 2012 unterschiedliche Partner weltweit zu einem digitalen und flächendeckenden Ladenetzwerk für Elektroautos? dem intercharge Netzwerk. HUMMEL Systemhaus ist an dieser führenden Roaming-Plattform beteiligt und stellt in Zusammenarbeit mit über 250 Partnern die Infrastruktur für das Laden von Elektrofahrzeugen europaweit bereit. Das Unternehmen präsentiert sich damit erneut als einer der Akteure an der Spitze des Marktes.  
 
? Intelligente Steuerung
Die Ladestation erfasst den augenblicklichen Energieüberschuss das Gebäude und steuert diese Information in den Ladevorgang ein (in Echtzeit)
? Außergewöhnliches Design
Futuristisches Design mit individueller Farbwahl und einzigartigem ChargeLight
? Vernetzte Ladesäulen
Bis zu 128 aktive Ladesäulen lassen sich intelligent vernetzten, um gleichmäßige, dem Energie-Überschuss angepasste Ladevorgänge zu realisieren.
? Rasanter Ladevorgang
Das Aufladen erfolgt enorm schnell – mit bis zu 44 kW
? Eigenstrom nutzen
Die ideale Lösung für Eigenstromproduzenten mit E-Fahrzeug (Photovoltaik-Anlagen- oder BHKW-Besitzer)
? Einfache Bedienung
Raffinierte Technik ? simple Bedienung. Per App lassen sich alle Einstellung einfach und mobil organisieren, insbesondere Lademodus, Freigabe, priorisierte Fahrzeuge beim Ladevorgang und Datenmonitoring.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1504381

Erstellt von an 27. Jun 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de