Startseite » Allgemein » Heizung, Kühlung und Lüftung online steuern

Heizung, Kühlung und Lüftung online steuern





sup.- Systemgedanke und Online-Funktionalität: Das sind die beiden wichtigsten Trends der modernen Heizungstechnik. Einerseits muss vor allem das abgestimmte Zusammenspiel aller Anlagenteile höchsten Wärmekomfort und bestmögliche Energieeffizienz gewährleisten. Andererseits soll die dafür notwendige zentrale Regelung der Gebäudetechnik heute auch internetfähig sein und den Zugriff per PC oder Smartphone ermöglichen. Der Systemspezialist Wolf Heiz- und Klimatechnik (Mainburg) sogt jetzt dafür, dass die Internet-Anbindung der Geräte mit der Entwicklung der Systemtechnik Schritt hält: Die LAN/WLAN-Schnittstellenmodule „Link Home“ und „Link Pro“, die bisher schon Heizkessel und weitere Komponenten wie z. B. Solar- und Lüftungsanlagen online vernetzen und regeln konnten, integrieren jetzt auch Blockheizkraftwerke und Klimageräte (www.wolf.eu). Damit spielt es keine Rolle mehr, ob und in welchem Umfang das optimale Raumklima gerade Heizung, Kühlung oder Lüftung erfordert: Die Internet-Schnittstelle erlaubt die Steuerung und Überwachung aller Funktionen als Browseranwendung oder per App für Smartphone oder Tablet.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1526108

Erstellt von an 4. Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de