Startseite » Allgemein » Gütezeichen für überprüfte Energiehändler

Gütezeichen für überprüfte Energiehändler





sup.- Steigende Wärmekosten trotz energieschonendem Heizungseinsatz? Das könnte auch ein hausgemachtes Problem sein. Mögliche Ursachen: Verunreinigungen im Heizungskessel, eine ungleiche Wärmeverteilung zwischen den einzelnen Heizkörpern oder beispielsweise eine nicht mehr bedarfsgerecht programmierte Regelung. Bei den Verbrauchern transportabler Brennstoffe wie Heizöl oder Flüssiggas gibt es noch eine weitere mögliche Kostenfalle: Wurde bei der letzten Tankbefüllung tatsächlich die Menge geliefert, die auch berechnet wurde? Um sich vor defekten Messgeräten, fehlerhaften Abrechnungen und unseriösen Lieferanten zu schätzen, sollte bei der Brennstoff-Bestellung auf das RAL-Gütezeichen Energiehandel geachtet werden. Anbieter mit dieser Auszeichnung müssen sich kontinuierlich unangemeldeten Überprüfungen durch neutrale Experten unterziehen (www.guetezeichen-energiehandel.de). Besonders im Fokus: die Abgabetechnik an den Lieferfahrzeugen und die Eichgenauigkeit der Zähleranlagen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1670250

Erstellt von an 14. Nov 2018. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia