Startseite » Sonstige, Umwelttechnologien » Greenfinder.de – über 2.100 Elektrofahrräder im Vergleich.

Greenfinder.de – über 2.100 Elektrofahrräder im Vergleich.





Seit Januar 2012 vergleicht greenfinder.de Elektrofahrräder, mittlerweile befinden sich weit über 2.100 Modelle in der Datenbank des jungen Unternehmens. „Jeder soll das passende Elektrofahrzeug für seinen Bedarf finden“, so Sascha Nachtnebel, Gründer und Geschäftsführer des Start-up Unternehmens aus Heidelberg. „Wir bauen unseren Service ständig aus und sind noch lange nicht fertig. Jeder Interessent kann auf greenfinder.de schon heute über 2.100 Pedelecs und E-Bikes vergleichen.“ Mit einem ausgeklügelten Filter kann der Nutzer die wichtigen Kriterien für das passende Elektrofahrrad bestimmen und so kinderleicht alles heraussuchen, was passt. In der innovativen „Garage“ kann man die E-Bikes dann mit allen wesentlichen Produktdetails gegenüberstellen und so schnell und einfach das beste für den eigenen Bedarf finden. Das Portal informiert außerdem über grundlegende Technologie im Bereich Elektromobilität, Veranstaltungen und Bezugsquellen wie Online-shops oder Händler vor Ort. Ziel des jungen Unternehmens aus Heidelberg ist es, das größte Infoportal für Elektromobilität in Europa zu werden. Dazu konnte Greenfinder bereits zahlreiche Partner in Deutschland, England, Niederlande, Österreich, Frankreich und der Schweiz gewinnen. In den kommenden Wochen und Monaten wird das Service-angebot um einen Händler-finder, ein Werkstattverzeichnis und Infos zu Ladestationen erweitert. „Am meisten freue ich mich auf die Touren-tips für E-Bikes“, sagt Nachtnebel und verweist damit auf den geplanten Touren-finder, mit dem jeder E-Biker passende Touren und E-Bike-freundliche Hotels und Pensionen finden kann. Das Angebot für E-Bike Reisen im Alpenraum ist bereits hervorragend, „leider wissen das nur Wenige“. Produkte wie Elektroroller und E-Autos müssen noch ein wenig warten, denn das Team um greenfinder.de konzentriert sich derzeit auf den stark wachsenden Markt für Elektrofahrräder. „Für den Juli haben wir eine weitere, spannende Überraschung für alle Hersteller, Händler und Medien geplant“, erklärt Nachtnebel. Greenfinder werde das Thema „Transparenz im E-Bike Markt“ neu definieren. Mehr Infos dazu kann sich jeder Interessierte im regelmäßigen Newsletter auf www.greenfinder.de einholen.

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=858852

Erstellt von an 23. Apr 2013. geschrieben in Sonstige, Umwelttechnologien. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2017 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia