Startseite » Allgemein, Sonstige » Green Alley Award: Seedmatch vergibt erstmals Sonderpreis

Green Alley Award: Seedmatch vergibt erstmals Sonderpreis





Bewerbung für Green Alley Award bis zum 1. Juli möglich

Ab sofort bis zum 1. Juli 2018 können sich Startups und Jungunternehmen, deren Geschäftsmodell darauf beruht, Ressourcen in einen Kreislauf zurückzuführen, online über die Webseite für den diesjährigen Green Alley Award bewerben: www.green-alley- award.com. Hierfür kommen sowohl Unternehmen, die mit ihren Produkten oder Services kurz vor der Markteinführung stehen, als auch solche, die sich bereits in der Wachstumsphase befinden, in Frage. Die sechs Favoriten werden Mitte September benachrichtigt und zum Finale am 18. Oktober in Berlin eingeladen, wo sie in individuellen Gesprächsrunden mit Experten aus der Circular Economy und der Startup-Branche an ihrem Geschäftsmodell arbeiten. Anschließend werden im Rahmen eines Live-Pitches vor einer Experten-Jury und internationalem Publikum die Gewinner ermittelt. Einer der Finalisten kann sich über den Seedmatch Crowd Award und damit die Option auf eine attraktive und reichweitenstarke Finanzierungskampagne freuen.

Seedmatch-Geschäftsführer Ranscht: “Crowdfunding erzeugt Reichweite und bietet Multiplikatorwirkung”

Ziel des Green Alley Awards und seiner Unterstützer ist es, Vorreiter der Circular Economy zusammenzubringen, mit ihnen an ihrem Geschäftsmodell zu arbeiten und sie mit potenziellen Kunden, Partnern und Investoren zu vernetzen. “Die Kreislaufwirtschaft, in der der Wert von Produkten, Materialien und Ressourcen so lange wie möglich erhalten bleibt und somit Abfall vermieden wird, bietet enormes Potenzial – sowohl für den wirtschaftlichen Erfolg der Startups als auch für unsere Umwelt”, sagt Seedmatch- Geschäftsführer Johannes Ranscht. “Wir freuen uns, dass wir mit unserem Seedmatch Crowd Award dazu beitragen können, dieses Potenzial zu heben und gleichzeitig junge Unternehmen für die Vorteile des Crowdfundings zu begeistern. Denn mit Crowdfunding lassen sich nicht nur Geschäftsideen finanzieren – die durch die Kampagnen erzeugte Reichweite, die Multiplikatorwirkung der Investoren sowie durch sie vermittelte Kontakte und Kooperationen sind oft wichtige Faktoren für eine weitere positive Unternehmensentwicklung.”

Kurz-URL: https://www.88energie.de/?p=1599810

Erstellt von an 12. Apr 2018. geschrieben in Allgemein, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

FaceBook

Archiv

© 2018 88energie. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia